Achada Grande Frente  

3.7 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Available
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Available
  • Steeg
    Available

Information on the quay

  • Unavailable
    Elektrizität
  • Available
    Wasser
  • Kostenpflichtig

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Alex ~ 16/12/2020
    Point Barrow | Segelboot ~ 14 m

    Die Quinto- und Pinto-Leute (siehe andere Bewertung) sind nicht mehr im Geschäft. Wir näherten uns dem Fischerhafen und sie arrangierten einen Platz direkt am Beton (also befestigten sich Fischerboote an uns, um zu vermeiden, dass wir uns mitten in der Nacht umziehen) neben dem großen Fischmarkt. Sehr hilfsbereite Leute. Wir fühlten uns unter Scheinwerfer und Kamera sicher. Wenn Sie nicht möchten, dass Menschen um 03:00 Uhr mit dem Fang des Tages und einem Ghetto-Blaster auf Ihrem Boot laufen, oder wenn Sie Stunden damit verbringen, Ihr Boot zu polieren, ist dies keine Option, aber für die robusten Fahrer überall, die das „Couleur-Gebietsschema“ genießen. es ist sicher und machbar. Ich habe 4 Tage lang 70 Euro mit Quittung bezahlt. Die Polizei war auch hilfreich bei Papierkram und es wurde kein Geld verlangt. Angemessene Restaurants in der Stadt und in der Nähe des Flughafens.

    The quinto and Pinto guys (see other review) are not in business anymore. We approached the fisher port and they arranged a place directly to the concrete ( so fishing boats were attaching to us to avoid us changing in the middle of the night) next to the big fish market. Very helpful people. We felt safe under spotlight and camera. If you do not want people walking on your boat at 03 am with the catch of the day and a ghetto blaster or your are spending hours polishing your boat it is not an option but for the sturdy go everywhere sailors who enjoy the “couleur locale” it is safe and doable. I paid 70 eur for 4 days with receipt. Police also helpful with paperwork and no money asked. Reasonable restaurants in town and close to airport.

  • Michael
    Michael ~ 08/12/2019
    La Kahina | Segelboot ~ 13.2 m

    Wir machten vor einer großen Katze fest und waren das 4. Boot auf der Außenseite. Es kostet 17 EUR pro Nacht, es gibt weder Strom noch Wasser, aber es ist sicherer als der Ankerplatz. Uns wurde gesagt, dass eines Nachts ein großes Boot ausgeraubt wurde, während 10 Personen an Bord schliefen, damit ich alles abschließe und nichts Wertvolles draußen lasse. Das Cafe Sofia ist 25 Minuten zu Fuß vom Plateau entfernt, aber die Umgebung des Fischereihafens ist nachts gefährlich, und JEDER, den wir getroffen haben, sagte, er solle nachts nicht dorthin gehen, sogar 4 erwachsene Männer.

    We moored outside a big Cat and were the 4th boat on the outside. It is 17 EUR per night, there is no electricity or water but it is safer than the anchorage. We were told that a large boat was robbed one night while 10 people were sleeping onboard so i lock everything and do not leave anything valuable outside. Cafe Sofia is a 25 min walk up to Plateau but the area surrounding the fishing port is dangerous at night and EVERYBODY we met said not to walk there at night, even 4 adult men.

  • Mel
    Mel ~ 05/11/2018
    Cerise II | Segelboot ~ 10.8 m

    Diese Anlegestelle befindet sich neben dem ersten großen Trawler am Eingang des Fischereihafens. Pinto und sein Sohn Quintino leben auf diesen Booten. Sie werden sich gerne für Sie entscheiden. Sie können bei Reparaturen helfen und gute lokale Informationen bereitstellen. Kontaktieren Sie sie unter WhatsApp +2389983099. Dort ist es wirklich sicher, anders als im Rest der Bucht, in der von Diebstahl berichtet wurde. Wir bleiben mehrmals bei ihnen und würden jedem, der nach Praia möchte, gerne empfehlen, dorthin zu gehen. Die Policia Maritima wird Sie dorthin schicken, wenn sie wissen, dass Sie die Nacht bleiben möchten.

    This mooring is alongside the first big trawler at the entrance of fishing harbour. Pinto and his son Quintino live on these boats. They will be happy to grab your lines for you. They can help with repairs and provide good local information. Contact them on WhatsApp +2389983099. It is really safe there, unlike the rest of the bay where there has been reports of theft. We stay with them on several occasions and would gladly recommend anyone who wants to go to Praia to go there. The Policia Maritima will send you there if they know you want to stay the night.