Anse de la Mauresque 

2.7 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Steine

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Patrick ~ 25/07/2021

    Es war ein sehr guter Ankerplatz. Gut geschützt und jetzt tief hat der Badebereich die gesamte Bucht beschlagnahmt und die Boote werden auf die Dünung am Eingang verbannt. Es sei darauf hingewiesen, dass es in La Mauresque nur sehr wenige Badegäste gibt, da es keinen Strand gibt, der zum Schwimmen sehr wenig interessant ist. Es ist auch nicht die Ökologie, die diese Maßnahme rechtfertigt, da der Grund auf dem die Boote ankerten und nur Sand. Diese neue Enteignung der maritimen Freiheit beraubt Freizeitbootfahrer der einzigen Bucht, die vor dieser Fassade von Cape Bear geschützt ist. Das ist völliger Unsinn. Es ist der Fundamentalismus, der sich durchsetzt. Schlechte Ökologie mit zwei Kugeln, nach der Bootsbesitzer böse Jungs sind und von allen Ankerplätzen verbannt werden müssen, um ihnen nur das Recht zu geben, Benzinsteuern usw. zu zahlen. Das Meer ist beschlagnahmt, es ist traurig. Dies ist eine sehr schlechte Wahl seitens der Gemeinde Port-Vendres, die, wenn ich mich nicht irre, ein Hafen ist. Es ist also total dumm, Wasseraktivitäten wie diese zu behindern. Wir lebten ein unwirkliches Moment in einem hellen Nordwind ist die wenige Boote die verschlungenen Tinten in dem kleinen verbleibenden Raum zum Schutz und zum lokalen Vermieter muss es eine Katastrophe nicht möglich , seine kleine Boote Anker sein von mehr als 10 m tief und die armen Pächter, die zu unmöglichen Manövern gezwungen wurden, pufferten regelmäßig die anderen Boote…. Und was ist von Tauchclubs zu halten, die ihren Platz nicht mehr unbesorgt genießen können? Ich hoffe, dass Bootsfahrer und Bootsprofis bei den nächsten Kommunalwahlen ihre Rechte durchsetzen können

    C’était un très bon mouillage. Bien protégé et profond désormais la zone de baignade a confisqué l’intégralité de l’anse et les bateaux sont relégués dans la houle à l’entrée. Précisons qu’a la Mauresque il y a très peu de baigneurs parce qu’il n’y a pas de plage du tout très peu d’intérêt pour la baignade. Ce n’est pas non plus l’écologie qui justifie cette mesure puisque le fond sur lequel les bateaux mouillaient et uniquement du sable. Donc cette Nouvelle spoliation de la liberté maritime prive les plaisanciers de la seule crique abritée de cette façade du cap Bear. C’ est totalement absurde. C’est l’intégrisme qui s’installe. De la mauvaise écologie à deux balle selon laquelle Les propriétaires de bateaux sont des méchants et il faut leur interdire tous les mouillages pour ne leur laisser que le droit de payer les taxes l’essence etc. La mer est confisquée c’est triste. C’est un très mauvais choix de la part de la commune de Port-Vendres qui si je ne me trompe est un port. Alors handicaper de la sorte les activités nautiques c’est totalement stupide. Nous avons vécu un moment irréel par petit vent de nord est les quelques bateaux habitués à s’abriter la s’emmêlaient les encres dans l’infime place restante et pour le loueur local ça doit être une catastrophe pas possible pour ses petites embarcations de mouiller par plus de 10m de fond et les pauvres locataires contraints à des manœuvre impossibles tamponnaient régulièrement les autres bateaux…. Et que penser des clubs de plongée qui ne pourront plus profiter de se spot en toute sérénité ?Situation incroyable ! J’espère que les plaisanciers et les professionnels du nautisme seront faire valoir leurs droits lors des prochaines élections municipales

  • Philippe ~ 17/08/2020
    PHIMABEOL | Segelboot ~ 11.91 m

    Schöner Ort. Abends nach dem 15. August niemand mehr. Bei ruhigem Wetter gut geschützt vor Wellen, außer im Osten. Wenig windgeschützt außer West / Süd.

    Joli endroit. Personne le soir après le 15 Août. Par temps calme bien protégé de la houle sauf d’est. Peu protégé des vents sauf Ouest/sud.

  • Jack ~ 16/08/2018

    Schöne Bucht gut geschützt Schöne, schöne Meerestiefe zum Schnorcheln

    Jolie anse bien abritée Belle profondeur marine agréable pour snorkeling