Badía de Pollenca 

3.8 (4 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Available
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (4 ratings)

  • Jeff
    Jeff ~ 05/06/2021
    my half | Segelboot ~ 13 m

    Den besten Spot fanden wir, um mit dem Schlauchboot an Land zu gehen und Kitesurfen oder Windsurfen. Das Wasser ist etwa 100 m flach und ziemlich ruhig.

    The best spot we found to go ashore in the dinghy and kitesurf or windsurf. The water is shallow for about 100m and fairly quiet.

  • Sophie ~ 20/11/2020
    Oceans | Segelboot ~ 13 m

    Nördlich von hier in der Nähe der Bojen verankert, sehr gut. Wir fuhren neben dem Ponton zum Yachthafen und banden dort das Boot ab. Gute Geschäfte für Bootsteile und schöne Restaurants

    Anchored just north of here near the mooring buoys, very good. We drove next to the pontoon for the marina and tied off the boat there. Good shops for boat parts and nice restaurants

  • Ely
    Ely ~ 08/06/2018
    Skua | Segelboot ~ 11.3 m

    Das Halten ist nicht großartig - das erste Mal, als wir den Anker fallen ließen, hat es nicht gebissen. Dieser Ankerplatz ist praktisch zum Aufladen - ein gutes Dinghy-Dock beim Club Nautico (alle Jollen waren sorgfältig abgeschlossen), Eroski 2 Minuten von dort entfernt, Waschsalon am Tank und Wasser ist 10 €. Es kann jedoch sehr unangenehm sein mit SE Winden. Die verrückten Wakes von den Motorbooten mit 10 Knoten in den Yachthafen oder durch das Mooring-Feld sind sehr nervig. Die Stadt ist schön, aber sehr gut gebaut; Die Berge bieten einige großartige Sonnenuntergänge.

    The holding isn’t great - the first time we dropped the anchor, it didn’t bite. This anchorage is convenient for stocking up - good dinghy dock by the Club Nautico (all dinghies were carefully locked up), Eroski 2mins from it, laundromat by the fuel dock, and water is €10. However it can be very uncomfortable with SE winds. The crazy wakes from the motorboats going at 10 knots into the marina or through the mooring field are very annoying. The town is nice but very built up; the mountains offer some great sunsets.

See more comments >