Cala en Turqueta 

4.3 (14 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (14 ratings)

  • Kevin
    Kevin ~ 18/10/2020
    GypsyDjango | Segelboot ~ 11.74 m

    Wasser macht seinem Namen alle Ehre und bietet einen guten Zugang, um Ost und West entlang der Cami de Cavalls zu erkunden. Sand mit gutem Halt, aber nicht viel Anker, den man herauslassen kann, bevor die Gefahr besteht, dass er auf beiden Seiten als sehr schmal in die Felsen schwingt. Swell (NW) wickelt sich um und kommt in die Bucht, also nicht die bequemste. Kein Empfang auf Handys.

    Water lives up to its name and great access to explore east and west along the Cami de Cavalls. Sand with good holding but not much anchor one can let out before risk of swinging into the rocks on either side as very narrow. Swell (NW) wraps around and comes into the bay so not the most comfortable. No reception on mobile phones.

  • Louis ~ 14/08/2020
    Blackjack III | Segelboot ~ 10.6 m

    Sehr schöne Cala, aber bekanntlich sehr voll. Auch viele gemietete kleine Boote besuchten den Ort. Hervorragender Sandstrand. In 3-5 m über Sand mit sehr gutem Halt und türkisfarbenem Wasser ankern

    Very nice cala, but as well known very crowded . Also many rented small boats visiting the place . Superb sandy beach. Anchor in 3-5 m over sand with very good holding and turquoise water

  • Fred
    Fred ~ 12/08/2020
    Karma 2 | Segelboot ~ 14.95 m

    Diese kleine Bucht ist sehr schön sandig, um an ihrem Strand zu verankern und zu faulenzen. Höhlenbewohner-Strandhütten, Palmen, kurz gesagt, es ist großartig. Sehr gut vor der Straßenbahn geschützt, aber nicht von Süden.

    Cette petite crique est très belle sablonneuse pour mouiller et paresser sur sa plage. Des cabanes de plage troglodytes, des palmiers, bref c’est top. Très bien protégé de la tramontane mais pas du sud.

See more comments >