Cala Santandría 

4.4 (32 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Available
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Recommended

Meeresgrund

  • Sand

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Information on mooring buoys

  • +34 643 63 28 74
    Telefon
  • 16
    UKW Kanal
  • 12.6 m
    Länge maximal
  • Saisonbedingt
  • Ja
    Besucherbojen
  • 1
    Anzahl an Bojen

Die Meinung anderer Bootsfahrer (32 ratings)

  • Ralph ~ 23/07/2021
    Wind Pearl | Segelboot ~ 11 m

    Sehr schön, aber unbedingt Landleinen mit Ketten Vorbereiten, frei Ankern wäre sehr unhöflich! Super Steak-Restaurant am Ende der Bucht hinter dem Sandstrand.

    Sehr schön, aber unbedingt Landleinen mit Ketten Vorbereiten, frei Ankern wäre sehr unhöflich! Super Steak-Restaurant am Ende der Bucht hinter dem Sandstrand.

  • David
    David ~ 18/07/2021
    RAPH'AL | Segelboot ~ 17.15 m

    Ich hatte eine alte Erinnerung an diese Cala, wo wir im griechischen Stil verankerten, mit Trosse an Land. Endlich haben die gelben Bojen in dieser Saison an Boden gewonnen und es ist nicht mehr viel Platz, wir haben konventionell mitten in dieser kleinen Bucht geankert, die immer noch charmant ist, aber mit viel weniger Platz als in der Vergangenheit.

    J’avais un souvenir ancien de cette cala où on mouillait à la grecque, avec des aussières à Terre. Finalement les bouées jaunes ont gagné du terrain en cette saison et t il ne reste pas beaucoup de place, nous avons mouillé classiquement au milieu de cette petite crique qui reste charmante, mais avec beaucoup moins d’espace qu’autrefois.

  • Ken
    Ken ~ 30/06/2021
    The Cunning Plan | Segelboot ~ 12.58 m

    Konnte keinen Liegeplatz in Cuitadella bekommen, da es voll war. Habe diesen kleinen Schatz gefunden. Es dauert nur etwa vier Boote, es sei denn, Sie binden an den Felsen fest, aber alle diese Stellen sind bereits besetzt. Leichte zarte Fahrt mit Start- und Landebahnen zu beiden Stränden mit Bars und Essen am Strand. Wir hatten ein schönes kleines Mittagessen. Das Wasser war nicht sehr klar, aber die Aussicht war großartig. Rufte am nächsten Tag Marina Cuitadella an, um einen Liegeplatz für die Nacht zu bekommen, und es waren 258 € für einen 12,5-m-Katamaran. Autsch! Segelte weiter .....

    Couldn’t get a berth in Cuitadella as it was full. Found this little treasure. It will only take about four boats unless you tie back to the rocks but all those spots were already taken. Easy tender ride with runways up to both beaches with bars and food on the beach. We had a lovely little lunch. The water wasn’t very clear but the views were great. Called Marina Cuitadella the next day to try and get a berth for the night and it was €258 for a 12.5m catamaran. Ouch! Sailed on .....

See more comments >