Çökertme 

3.7 (11 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Recommended

Meeresgrund

  • Sand

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Available
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (11 ratings)

  • Julia+Alexey
    Julia+Alexey ~ 11/10/2020
    Africa | Segelboot ~ 13.99 m

    Schrecklicher Ankerplatz. Schlechter Schutz vor Wellen sowohl am frei schwingenden Anker als auch an der Küste. Sehr gut, auch für benachbarte Katamarane. Schöne Landschaft. Aber kein Schlaf.

    Terrible anchorage. Bad protection from waves both on free swing anchor and line to shore. Very rolly even for neighbor catamarans. Beautiful landscape. But no sleep.

  • Ahmet
    Ahmet ~ 08/10/2020
    AVANTGARDE | Segelboot ~ 11.95 m

    çökertme ist der einzige geschützte Ort auf halbem Weg von Bodrum nach Okluk oder zur Bucht von Tuzla, wo die meisten Boote für eine Übernachtung hierher kommen. Es ist sicher, dass Sie eines Nachts von den Wellen gestört werden. Für einige andere schlafen sie gut während der Nachtschwellungen. Für Leute, die die Wellen nicht mögen, ist die beste Lösung, eine Linie vom Ufer zu nehmen, um die Position der Mittellinie des Bootes vertikal zur Mittellinie der Wellen zu setzen, um die Nebenwirkungen zu verringern. In schwerer Zeit ist es wirklich die am besten geschützte Bucht der Gegend und besser dort zu bleiben als draußen zu bleiben. Sie können auch eine kleine Bucht westlich von Çökertme finden. Persönlich bevorzuge ich es, in meinem Boot zu essen, um meine persönliche Anfrage zu erfüllen und in einer ruhigen Gegend zu bleiben. Leider gibt es nicht genügend Einrichtungen, um länger als einen Tag zu bleiben. Am Ufer gibt es nichts Besonderes zu sehen. Auch die Gegend wurde in der Hochsaison zu einem überfüllten Ort. Es wird auch berichtet, dass in Ćökertme einige Leute ihren schmuddeligen und schmuddeligen Motor verloren haben. Dies ist im Meer in der Türkei nicht bekannt. Aber nach der Syrien-Affäre hörten wir zu viele solche Ereignisse wie überall in Europa. Ich rate Ihnen, Ihr Boot nicht unbeaufsichtigt zu lassen, besonders nicht nach Sonnenuntergang.

    çökertme is the sole protected place situated in mid way of the route Bodrum to Okluk or Tuzla bay where most of the boats come here for an over night stay. It is sure some night the swells will disturb you. For some others they are sleeping well during the night swells. For people who don’t like the swells, the best solution is to take a line from shore in order to put the position of the central line of the boat vertically to the swells central line to reduce the side effect. In heavy whether time it is really the best protected bay of the area and better to stay there than to stay outside. You may found also some small bay just on the west of Çökertme. Personally, I préfère to eat in my boat to satisfy my personal request and to stay in calm area. Unfortunately there is no enough facilities to stay more than a day. Nothing special to see at shore. Also the area became a crowded place at high season. Also it is reported that in Ćökertme some people lost their dingy and dingy engine as well. This is not a familiar thing in the sea in Turkey. But after the Syrian affair, we used to hear too much such kind of events as everywhere in Europe. I advise you not to leave your boat unattended, specially after sun set.

  • Robin
    Robin ~ 11/09/2020
    Melisa | Segelboot ~ 15 m

    Wir kamen letztes Jahr zum ersten Mal herein und nahmen faule Linien vom Steg in der nordwestlichen Bucht, wo sich das Restaurant Kalamari befand. Leider wurde das Restaurant dieses Jahr wegen Covid nicht geöffnet und die Pontons blieben an Land. Wir ankerten in 18m wie auf dem Bild mit dem kleinen roten Kreis gezeigt. Alle anderen Boote hatten über Nacht Leinen an Land. Da es eine sehr ruhige Nacht war, waren wir froh, in der Mitte zu schwingen. Sehr friedlich und ruhige Nacht. Wir hielten uns für uns und genossen eine weitere Mahlzeit an Bord. Bei dieser Gelegenheit nicht an Land gegangen.

    We came in for the first time last year and took up lazy lines from the jetty in the northwest cove where there was the Restaurant Kalamari. Sadly because of Covid, the restaurant didn’t open this year and the pontoons remained ashore. We anchored in 18m as shown in the picture with the little red circle. All other boats overnight, had lines ashore. As it was a very quiet night, we were happy to swing in the middle. Very peaceful and still night. Kept ourselves to ourselves and enjoyed another meal on board. Did not set foot ashore on this occasion.

See more comments >

Moorings around Çökertme

Ports and regions around Çökertme