General Information For River Expedition 

5 (1 rating)
  • 5° 52' 14" N, 54° 59' 42" W / Auf der Karte ansehen

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (1 rating)

  • Akko ~ 07/01/2021
    SV Choctaw | Segelboot ~ 13 m

    Wenn Sie einen mehrtägigen Flussausflug / eine mehrtägige Expedition mögen und sich größtenteils selbst versorgen, ist dies ein schöner Fluss, dem Sie bis nach Moengo und zurück folgen können. Nehmen Sie sich mindestens 7 Tage Zeit, aber 10 ist am besten. Von Nieuw Amsterdam nach Moengo folgen Sie dem 88 nm langen Fluss Cottica, der hauptsächlich mit dem Motor betrieben wird. Passen Sie Ihre Beine mit der Flut an, damit Sie Diesel sparen und sich stromaufwärts bewegen. Manchmal schaltet man den Motor aus, um die Dschungelgeräusche zu genießen. Nach 1 Tag haben Sie den Zeitpunkt für die Flut in die richtige Richtung herausgefunden. Sie können problemlos 20 nm pro Tag auf sehr entspannte Weise ausführen, können aber beim Schieben 40 nm ausführen. Auf der MAS-Facebook-Seite finden Sie Informationen zu großen Frachtschiffen, die erwartet werden. Sie segeln vielleicht einmal pro Woche. Sie müssen nachgeben, sie sind Seeschiffe und brauchen den Raum. Ankern Sie nicht in der Mitte schmaler Teile, sondern wählen Sie die flacheren Bächeingänge. Achten Sie beim Navigieren auf schwebende Protokolle, um zu vermeiden, dass diese manchmal nur sichtbar sind. Wenn Sie langsam und mit der Strömung fahren, werden sie Sie nicht überraschen. Nach Alliance gibt es keine Digicel-Abdeckung mehr. Telesur hat seine Antennen bis zum Ende. Alliance und Bakkie sind ein Muss. Der Rest ist zufällig. Es gibt einen Zweig im Fluss, der früher nach Süden führt, aber nach 20 Seemeilen hält Sie eine Brücke auf. Wir haben diesen Teil nicht untersucht. Wenn Sie ein Dorf besuchen, bitten Sie um Erlaubnis, bevor Sie die Küste betreten. Das Mitbringen von Geschenken für die Kinder wird immer geschätzt. Einige Rum oder Rauch wird von den Ältesten geschätzt. Habe Spaß!

    When you like a multi day river trip/expedition and you are mostly self-supporting this is a nice river to follow all the way to Moengo and back. Take at least 7 days, but 10 is best. From Nieuw Amsterdam to Moengo following the Cottica river, which is 88nm long, mostly using the engine. Time your legs smartly with the tide so you save on diesel and you float your way upstream. Sometimes you switch off the engine to enjoy the jungle sounds. After 1 day you have figured out the timing for the tide in the right direction. You will easily do 20nm per day in a very relaxed manner but could do 40 when pushing. Check the MAS Facebook page for large cargo ships expected. They sail maybe once a week. You will have to give way, they are ocean ships and need the space. Don't anchor in the middle of narrow parts, choose for the shallower creek entrances. While navigating, look for floating logs to avoid, they sometimes are just visible. When going slow and with the current, they will not surprise you. After Alliance, there is no more Digicel coverage. Telesur has their antennas all the way till the end. Alliance and Bakkie are a must visit. The rest is random. There is a branch in the river that leads south earlier, but after 20nm a bridge will stop you. We have not explored that part. When visiting a village, please ask for permission before entering shore. Bringing some gifts for the kids is always appreciated. Some rum or smokes are appreciated by the elders. Have fun!