Isles of Scilly 

5 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

100% — Protection score
Sunny
10.2°C
9.8°C
Wind
  • Speed : 7 knots
  • West (278°)
Swell
  • Height : 2.7 m
  • South West (217°)

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Available
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Carol — 14/07/2019
    Toloa Nueva | Segelboot — 16.45 m

    Die Inseln bieten viele geschützte Ankerplätze. Zu den beliebtesten zählen der Pool von St. Helens, die Bucht, die großartige Bucht, die Wassermühle und Porth Cressa - alles kostenlos. Der Hafen von St. Mary hat Liegeplätze für eine Gebühr von 20 bis 40 Pfund und 25 bis 60 Pfund. Sehr empfehlenswert.

    The islands provide many sheltered Anchorage’s, favourites are St Helens pool, Cove, great bay, water mill, Porth Cressa, all free of charge. St Marys harbour have moorings for a fee of £20 up to 40’ & £25 up to 60’. Highly recommended.

  • Oz — 28/07/2019
    Eclipse of Penarth | Segelboot — 13 m

    Es gibt mehrere gute Ankerplätze in den Scillies, die sich im Sommer jedoch schnell füllen können. Die Scillies sind ein beliebter Treffpunkt für Wochenendreisende aus Frankreich und ein guter Zwischenstopp für Briten, die entlang der Westküste und auf der Strecke nach Süden nach Irland segeln. Das war meine Entschuldigung für ein langes Wochenende am Haken. Bei sehr starkem Südwind sahen wir uns zunächst Porth Conger auf St. Agnes an. Dies war geschützt, hat aber in letzter Zeit mit Liegeplätzen gefüllt. St. Mary's verfügt über 10 große Anlegeplätze für Besucher zu je 25 GBP (bis zu 60 GBP) und etwa 20 kleinere für 20 GBP (bis zu 40 GBP). Wir machten nicht viel fest und fuhren weiter zur Watermill Cove nördlich von St. Marys. Das ist idyllisch. Ich sitze jetzt da und schaue einem Seehund zu und höre den Vögeln zu, die mich auf vorbeifahrende Wanderer aufmerksam machen. Der Halt ist gut auf Sand, aber es gibt ell Gras, also testen Sie Ihren Halt. Der Schutz wird von 120 bis 320 angeboten. Hier kann es etwas anschwellen, aber nichts stört. Eine kurze Schlauchbootfahrt bringt Sie an Land zu einem von 2 wunderschönen kleinen Stränden, von denen mehrere leicht zu erreichen sind. Hugh Town ist 40 Minuten zu Fuß entfernt und ist ein angenehmes Abenteuer für sich. Port Cressa ist unsere nächste Station. Geschützt vor allen außer dem Süden, ist es sehr nahe an Hugh Town und hat wieder einen guten Sandbestand. Es ist perfekt für die Lagerung mit dem Beiboot und auch nach Süden abzustoßen. Eine umfassendere Liste meiner geplanten möglichen Ankerplätze finden Sie auf unserer Website www.sailingeclipse.com. Ich kann den Scillies keinen Vorwurf für eine kleine Kreuzfahrt machen. Genießen. Oz

    There are several great anchorages in the Scillies but they can fill up quickly in summer. A popular venue for weekenders from France, the Scillies is also a good stop off for Brits sailing the West coast and Ireland en route South. That was my excuse for a long weekend on the hook. With a very strong Southerly wind we looked initially at Porth Conger on St Agnes. This was sheltered but has filled up with moorings recently. St Mary’s has 10 large visitor moorings at £25 each (up to 60’) and about 20 smaller ones at £20 ( up to 40’) Not much for moorings we pushed on to Watermill Cove North of St Mary’s. This is idyllic. I’m sat there now watching a seal and listening to the birds alerting me to passing walkers. The holding is good on sand but there is ell grass so test your holding. Protection is offered from 120 to 320. There can be some swell here but nothing upsetting. A short dinghy trip takes you ashore to one of 2 beautiful small beaches with several others easily within reach. Hugh town is a 40 minute walk away and is a pleasant adventure in itself. Port Cressa is our next stop. Protected from all but the South it is very close to Hugh town and again has good sand holding. It is perfect for storing up by dinghy and also pushing off to the South. A more comprehensive list of my planned possible anchorages is at our website, sailingeclipse.com. Can’t fault the Scillies for a small cruising trip. Enjoy. Oz

  • sehr geschützt

    very sheltered