KARAKUYU KOYU 

4 (6 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (6 ratings)

  • Lorraine ~ 02/09/2020
    Cuffysark | Segelboot ~ 10.98 m

    Gutes Halten. Urlaubsort. Beschäftigt mit Jet-Skies usw. Gulet-Boote segeln am Strand vorbei, bevor sie festmachen, ziemlich laut. Viele Bars und Restaurants an Land. Gebundenes Beiboot, wo Tripper-Boote festgemacht sind. Big Migros 15 Minuten zu Fuß den Hügel hinauf. Kleiner am Hafen.

    Good holding. Tourist resort. Busy with jet skies etc. Gulet boats do a sail past of the beach before mooring up, quite noisy. Plenty of bars and restaurants ashore. Tied dinghy where tripper boats are moored. Big Migros 15 minutes walk up the hill. Smaller one on harbour front.

  • Andy
    Andy ~ 25/08/2020
    Ula | Segelboot ~ 13.98 m

    Guter Halt im Sand. Wir ankerten in 6m. Einfacher Zugang zum Ufer in der Nähe der Festmacher. Viele Bars, Restaurants, Mülleimer und eine Auswahl an Supermärkten. Der größte Migros ist ca. 10 Gehminuten westlich. Tagsüber gibt es viele Jetskis und gegen 17 Uhr kehren die Speiseröhren zurück. Da es ein Covid-Jahr ist, waren die Bars nach Mitternacht ruhig.

    Good holding in sand. We anchored in 6m. Easy shore access near where the gullets moor. Plenty of bars, restaurants, bins and choice of supermarkets. The largest Migros is about 10 min walk to the west. Lots a jet skis during the day and gullets return around 5pm. As it's a Covid year the bars were quiet after midnight.

  • Ivan ~ 18/07/2020
    Big Gift | Segelboot ~ 17.6 m

    Große Bucht mit einem langen Strand und türkisfarbenem Meer. Meeresboden aus gutem Sand und ausgezeichneter Schutz vor Meltemi. Anker in 6 - 8 Metern Boden. Leichte Landung nachts auch bei stürmischem Wetter. Achten Sie westlich der Bucht auf die Felsen, die von einer Meda gesteinigt wurden. Im östlichen Teil der Bucht, nicht zwischen den beiden gelben Bojen festgemacht, eine Jetski-Route. Wenn die Meltemi fehlt, kann eine kleine durch Rollen des Bootes hereinkommen. Die Bucht ist mit Wassersport beschäftigt, aber normal, wenn Sie sich noch vor einer Touristenstadt befinden. Laute Musik bis spät in die Nacht. Die Promenade von Didim bietet viele Restaurants.

    Grande baia con una lunga spiaggia attrezzata e mare turchese. Fondali di sabbia buon tenitore e ottima protezione dal Meltemi. Ancorare in 6 - 8 mt di fondo. Facile l’atterraggio di notte anche con tempo burrascoso. A Ovest della baia attenzione agli scogli matcati da una meda. Sulla parte Est della baia non ormeggiate tra le due boe gialle, percorso per le moto d’acqua. Quando manca il Meltemi una piccola o da può entrare facendo rollare la barca. La baia è trafficata da sport acquatici, ma nella norma quando si ancora davanti ad una cittadina turistica. Musica alta fino a notte fonda. Il lungomare di Didim offre molte possibilità di ristoro.

See more comments >