Little Bay 

4.3 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

100% — Protection score
Sunny
27.6°C
28.7°C
Wind
  • Speed : 8 knots
  • North East (60°)
Swell
  • Height : 0.9 m
  • North East (55°)

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Patrick
    Patrick — 24/07/2016
    | Segelboot — 11.95 m

    Achtung, die Behörden akzeptieren nicht, dass Sie im Anhang am Strand aussteigen. Es ist besser, vor ihnen zu landen, wenn Sie an ihrem Ponton landen. Zeitplan EC-Dollar Um die Freigabe zu bezahlen.

    Attention les autorités n'acceptent pas que vous débarquiez en annexe sur la plage. Il vaut mieux passer devant eux à chaque fois que vous débarquez par leur ponton. Prévoyez des dollars EC Pour payer la clearance.

  • Mapie
    Mapie — 08/04/2019
    POUPLIER 4 | Segelboot — 14.06 m

    Einfache Benetzung Gutes Benehmen Die Formalitäten werden an der Tür 2 in einem großen Gebäude "MONTSERRAT PORT AUTHORITY" erledigt, dann im letzten kleinen Gebäude direkt am Ausgang zu den Bars des Strandes. Für einen Besuch der Insel, wenn Sie einen kompetenten Reiseführer wünschen, der freundlich ist und seine Zeit nicht mitzählt, sollten Sie sich mit Rueben in Verbindung setzen. Mail: worrior7@hotmail.fr. Tel: +1 (664) 496-0068.

    Mouillage aisé. Bonne tenue. Les formalités se font à la porte 2 dans un grand bâtiment «  MONTSERRAT PORT AUTHORITY » puis dans le dernier petit bâtiment juste à la sortie vers les bars de la plage. Pour une visite de l’île, si vous souhaitez un guide compétent, sympathique et ne comptant pas son temps je vous conseille de contacter Rueben. Mail : worrior7@hotmail.fr. Tél : +1 (664)496-0068.

  • Stephan
    Stephan — 19/03/2019
    x-412 Johanna | Segelboot — 12.5 m

    Sie müssen durch eine kleine Bucht einfahren. Zoll löschen und wieder gehen. Sehr toll und ungeschützt. Anker auf 7 bis 10 m, meistens Sand. Fühlen Sie sich nicht versucht, in der Nähe des Strandes vor Anker zu gehen (es wäre tief genug). Schwellung kann sich innerhalb von Minuten ändern. Wir hatten ruhiges und flaches Meer, 10 Minuten später ohne jede Änderung des Windes einen leicht halben Meter Wellengang mit sehr kurzer Zeit, was diese Bucht unerträglich machte.

    You have to enter through little bay. Clear customs, and leave again. Very rolly and unprotected. Anchor on 7 to 10 m, mostly sand. Don't feel tempted to anchor close to the beach (it would be deep enough) - if the wind drops, the waves can push you on the beach. Swell can change within minutes. We had calm and flat sea, 10 min later without any change in wind an easily half meter swell with very short period which made this bay unbearable.