Lixouri Harbour 

4 (4 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Available
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Algen

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

100% — Protection score
Sunny
11.7°C
16.2°C
Wind
  • Speed : 16 knots
  • North West (316°)
Swell
  • Height : 1.2 m
  • North West (299°)

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Available
  • Steeg
    Available

Information on the quay

  • Available
    Elektrizität
  • Available
    Wasser
  • Kostenpflichtig

Die Meinung anderer Bootsfahrer (4 ratings)

  • RO — 30/08/2018
    | Segelboot — 11.9 m

    Festgemachtes Heck zum südlichen Teil des Hafens. Schlamm und Gras. Benutze jede Menge Kettenboote, die geschleppt wurden, wenn wir dort waren oder ihren Anker nicht halten konnten. Guter Schutz vor West- und Nordwest, aber bei NE Wind. Platz für ca. 20 Besucherboote, aber auch im August genügend Platz. Nur 4 Kraftpunkte auf 2 blauen Pfosten. Sehr angenehmer Ort mit guten Geschäften und vielen Tavernen.

    Moored stern to in southern part of harbour. Mud and weed. Use plenty of chain -some boats dragged when we were there or couldn’t get their anchor to hold. Good protection from West and North west but some swell in NE wind. Room for about 20 visiting boats but plenty of room even in August. Only 4 power points on 2 blue posts. Very pleasant place with good shops and plenty of tavernas.

  • Vasil — 19/08/2019
    Nomad | Segelboot — 8.75 m

    Schöner kleiner Hafen, schöne Stadt mit Supermärkten, Restaurants, Strand. Der Hafen ist nicht frei, aber der Preis ist niedrig. Ein Hafenpersonal ist erschienen, um ihn abzuholen, 6 Euro für unser Boot, aber er hat nicht nach LOA oder Dokumenten gefragt, ich nehme an, es ist ein fester Preis. Er gab uns eine Visitenkarte und eine Quittung für das Geld - Vassilis Moschonas, tel. 0030 6977 620 698. Es gibt zwei blaue Anschlüsse für Wasser und Strom, aber wir konnten sie nicht erreichen, von wo wir zum Festmachen geleitet wurden - Sie benötigen ein sehr langes Kabel / einen langen Schlauch. Das Hafenpolizeibüro in Lixouri funktioniert nicht, also mussten wir in die Nachbarstadt Argostolion, um die Papiere zu erledigen, als wir aus Italien einreisten.

    Nice small harbor, lovely town with supermarkets, restaurants, a beach. The harbor is not free but price is low - port services guy showed up to collect it, 6 euro for our boat but he didn’t ask for LOA or documents, I suppose it’s a fixed price. He gave us a business card and receipt for the money - Vassilis Moschonas, tel. 0030 6977 620 698. There are two blue outlets for water and electricity but we couldn’t reach them from where we were directed to moor - you need very long cable/hose. The port police office in Lixouri doesn’t work so we had to go to neighboring town, Argostolion, to do paperwork, as we were entering from Italy.

  • Francoise — 21/08/2018
    | Segelboot — 11.25 m

    Kleiner Hafen ohne Abwassergerüche. Kein Massentourismus. Kostenloses Wasser und Strom. Anlegestelle am Dock. Sei vorsichtig genug windig. Verlassen Sie sich nicht auf englische Boote, sie kennen die guten Pläne und sind schon aus Europa raus.

    Petit port sans odeurs d'égouts. Pas de tourisme de masse. Eau et électricité gratuites. Amarrage cul a quai. Attention assez venté. Ne pas compter sur les bateaux anglais, ils connaissent les bon plans et sont déjà hors de l'Europe.

See more comments >