Marina Naftikou Omilou 

4 (2 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Available
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Available
  • Steeg
    Available

Information on the quay

  • Unavailable
    Elektrizität
  • Available
    Wasser
  • Kostenlos

Die Meinung anderer Bootsfahrer (2 ratings)

  • Emilio Sim ~ 30/08/2019
    Tash-W | Segelboot ~ 9.14 m

    Der Kommentar bezieht sich auf die Betonmole östlich des Yachthafens. Der Steg ist am nördlichen Ende zur Hälfte gedreht, aber für die Yachten sehr solide. Docking auf der Ostseite, wo es 7 Meter Boden gibt, keine Hindernisse und einen steilen Kai. Auf der Westseite sind Trümmer am Boden Stufen unter Wasser. Einige Stollen und Ringe, aber es gibt 3-4 Boote.

    Il commento è riferito al pontile di cemento a est del porticciolo. Il pontile è semicrollato all’estremità nord, ma ben solido per gli yacht. Attraccare nel lato est dove ci sono 7 metri di fondo, non ostacoli e banchina a picco. Sul lato ovest detriti al fondo è scalini sotto l’acqua. Poche bitte e anelli ma ci stanno 3-4 barche.

  • Jean-francois ~ 04/09/2018
    Pachka | Segelboot ~ 11 m

    Durch die Ostwindverankerung hinter dem Hafen ist ein sehr guter Schutz gewährleistet. Bei Westwind fahren Sie an der privaten Marina 0,5 Meilen weiter westlich vorbei. Der Hafen akzeptiert Boote mit einem Tiefgang von 2,20 (ich ging dort) rechts in diesen kleinen Hafen. Aber hüte dich vor einigen Orten und gehe nicht 40 Meter vor Anker. Strand mit schönem transparentem Wasser des Kiesels. 1 Gute Taverne mit billigem Fisch. Die Stadt ist ziemlich hoch (150 Schritte bis 300 Meter vom Hafen) und oben gibt es alles: Markt, Metzger, Wäscherei, Basar mit Bootszubehör (ich kaufe zum Beispiel ein Handduschboot € 3,50) , Elektrizität. Es gibt eine sehr seriöse Firma (Theodorakopoulos), die Ihr Boot für den Winter herausnimmt. Das habe ich getan. Strom, Wasser, geschlossenes Gehege und Bewachung nachts. Sehr erschwinglicher Preis. Nur Tiefgang max. 2,20 (es gehört mir), denn das sehr professionelle System ist eine Art Hebemaschine, die das Boot 5 Meter vom Rand entfernt nimmt. Zugang zum Athener Flughafen direkt; Es dauert 3 Stunden mit dem Bus.

    Par vent d’est mouiller derrière le port est une très bonne protection. Par vent d’ouest aller devant la marina privée à 0,3 mile plus à l’ouest. Le port accepte des bateaux avec un tirant d’eau de 2,20 (j’y suis allé) sur la droite en entrant dans ce petit port. Mais attention peu de places et n’allez pas mettre l’ancre 40 mètres devant. Plage avec galet belle eau transparente. 1 Bonne Taverne avec poissons pas cher. La ville assez grande est en hauteur (150 marches à 300 mètres du port) et la haut il y a tout: marché, boucherie, laverie, bazar avec accessoires bateau (j’ai par exemple acheter une douchette bateau à 3,50€), électricité. Il y a une entreprise très sérieuse (theodorakopoulos)qui sort votre bateau pour l’hiver. C’est ce que j’ai fait. Électricité, eau, enclos fermé et gardiennage la nuit. Prix très abordable. Seule condition tirant d’eau max 2,20 (c’est le mien) car le système très professionnel est une sorte de monte charge qui prend le bateau à 5 mètre du bord. Accès à l’aéroport Athènes direct ; faut compter 3 heures avec le bus.

Ports and regions around Marina Naftikou Omilou