Ormos Potamou 

3 (4 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (4 ratings)

  • Lothar — 04/06/2018
    Cataluna | Segelboot — 11.9 m

    Es gibt einen kleinen Fluss, der mit dem Dinghi erreicht werden kann. Es gibt einen Lidl Supermarkt 500 m flussaufwärts. Dinghi kann vor der ersten Brücke geparkt werden. Sehr praktisch zum Einkaufen!

    Es gibt einen kleinen Fluss, der mit dem Dinghi erreicht werden kann. Es gibt einen Lidl Supermarkt 500 m flussaufwärts. Dinghi kann vor der ersten Brücke geparkt werden. Sehr praktisch zum Einkaufen!

  • Annie
    Annie — 26/07/2019
    Palawan | Segelboot — 11.98 m

    Lidl ist zwar über den Fluss näher. Etwas abenteuerlich. Abgesehen von viel Schlamm, Dreck und Wracks wartet man auf Krokodile die aus dem Gebüsch kommen ;-) Allerdings Vorsicht beim Festmachen unter der 2. Brücke. Dieser Platz "gehört" einem Einheimischen. Und wenn der an seinen Steg will bindet er das Dinghy einfach ab. Pech gehabt. Mit 2. Leine an anderem Pfahl sichern. Just in case. Das Schmiedeeisentor lässt sich öffnen, ebenso das Gartentor. Dann sieht man schon Lidl . Man könnte auch die Straße entlang gehen, ca. 500 m. Im Sommer, nachts entpuppt sich der Liegeplatz als Partymeile. Volle Dröhnung von 3 bis 4 Clubs bis morgens 6 Uhr. Abends lieber in die nächste Bucht flüchten. Dort ist es ruhiger.

    Lidl ist zwar über den Fluss näher. Etwas abenteuerlich. Abgesehen von viel Schlamm, Dreck und Wracks wartet man auf Krokodile die aus dem Gebüsch kommen ;-) Allerdings Vorsicht beim Festmachen unter der 2. Brücke. Dieser Platz "gehört" einem Einheimischen. Und wenn der an seinen Steg will bindet er das Dinghy einfach ab. Pech gehabt. Mit 2. Leine an anderem Pfahl sichern. Just in case. Das Schmiedeeisentor lässt sich öffnen, ebenso das Gartentor. Dann sieht man schon Lidl . Man könnte auch die Straße entlang gehen, ca. 500 m. Im Sommer, nachts entpuppt sich der Liegeplatz als Partymeile. Volle Dröhnung von 3 bis 4 Clubs bis morgens 6 Uhr. Abends lieber in die nächste Bucht flüchten. Dort ist es ruhiger.

  • Tim — 31/10/2018
    | Segelboot — 11.95 m

    Wir haben hier für 4 Tage mit SE / S-Winden bis zu 35 Knoten und einem leichten Gewitter verankert. Wir waren näher am östlichen und kleinen Bootshafen in 3-4 m Wasser. Kein landschaftliches Gebiet, aber ausreichend Schutz vor Wind und Anker, nicht schleppend. SE Swell umwickelte die Stadt Korfu bis hierher und machte es ein bisschen rolly, aber wir richteten ein und verankerten Zaumzeug, um die Nase in den Swell zu drehen, was es bequem genug machte. Ging zu Lidl eines Tages den Fluss hinauf, was Spaß gemacht hat, aber der Eingang ist super flach. versuchen, Flut zu holen!

    We anchored here for 4 days with SE/S winds up to 35 knots and a light thunderstorm. We were closer to the east & small boat harbour in 3-4m water. Not a scenic area but provided enough protection from the wind and anchor didn't drag. SE swell wrapped around Corfu town into here making it a bit rolly but we set up and anchor bridle to turn up nose into the swell which made it comfortable enough. Went to Lidl one day up the river which was fun, but the entrance is super shallow. try to pick high tide!

See more comments >