Ostemündung 

4 (1 rating)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

76% — Protection score
Cloudy
8.4°C
0°C
Wind
  • Speed : 14 knots
  • West (269°)
Swell
  • Height : 0 m
  • North (0°)

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (1 rating)

  • Uli
    Uli — 02/08/2019
    Mistral | Segelboot — 8.5 m

    Ein schöner Ankerplatz inmitten bizarrer Natur. Elbwatt und Oste treffen hier zusammen und bringen eine der letzten Naturschutzgebiete an der Unterelbe hervor. Kräftiger Tidenstrom bei Springtide und das Abwarten des richtigen Pegels sind zu beachten. Etwa 1 Std. nach Niedrigwasser kommt man mit 1,50 m Tiefgang über die Barre, der Max. Tiefgang auf dem Ankerplatz beträgt ca. 1,80 m. Grund besteht aus weichem Schlick, in dem fast jeder Anker hält. Atemberaubende Szenerie bei Sonnenuntergang und gutem Wetter.

    Ein schöner Ankerplatz inmitten bizarrer Natur. Elbwatt und Oste treffen hier zusammen und bringen eine der letzten Naturschutzgebiete an der Unterelbe hervor. Kräftiger Tidenstrom bei Springtide und das Abwarten des richtigen Pegels sind zu beachten. Etwa 1 Std. nach Niedrigwasser kommt man mit 1,50 m Tiefgang über die Barre, der Max. Tiefgang auf dem Ankerplatz beträgt ca. 1,80 m. Grund besteht aus weichem Schlick, in dem fast jeder Anker hält. Atemberaubende Szenerie bei Sonnenuntergang und gutem Wetter.