Rade de Saint-Pierre Sud 

4.3 (19 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (19 ratings)

  • Herve ~ 16/01/2021
    AMZERZEAU | Segelboot ~ 12 m

    Zögern Sie nicht, es im elsässischen Restaurant zu probieren. Sehr freundlich und vor allem während der Essenszeiten am Wochenende geöffnet.

    pour la clearance n hésitez pas à aller la faire au restaurant alsacien. Très sympa et surtout ouvert aux heures des repas le week-end.

  • Pawel ~ 12/01/2021
    3pommes | Segelboot ~ 11 m

    Schöne kleine Stadt. Einige Restaurants zur Verfügung, beachten Sie! Sie sind nur bis 15 Uhr geöffnet. Der Shop ist bis 19 Uhr geöffnet. Der Zugang ist einfach, Sie können Ihr Beiboot im Pier-Stadtzentrum andocken. Anker in 9 m Höhe mit 40 m Kette hält gut. Versuchen Sie nicht, in der Nähe des Piers zu verankern. Genießen....

    Nice, little town. Couple of restaurants available, note! They are only open until 3 PM . Shop is Open until 7 PM . Access is easy , you may dock your dinghy at the pier- town center. Anchor at 9 m with 40 m chain holds well. Do not try to anchore close to the pier - bad holding. Enjoy....

  • Matt
    Matt ~ 20/12/2020
    Nani | Segelboot ~ 12.5 m

    Das Festmachen ist ziemlich einfach, obwohl es durch die Bojen begrenzt ist, die das Gebiet verbieten. Wir ankerten in 6 m Tiefe vor der Tankstelle und schickten 50 m Kette. Das ist wirklich das, was es braucht, um in Frieden zu sein. Das Boot bewegte sich trotz der Böen nicht.

    Le mouillage est assez aisé bien que limité par les bouées interdisant la zone. Nous avons mouillé face à la station service dans 6m de fond et envoyé 50m de chaîne. C’est réellement ce qu’il faut pour être serein. Le bateau n’a pas bougé malgré les grains.

See more comments >