S. Lucia 

4.2 (6 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

76% — Protection score
Sunny
12°C
14.7°C
Wind
  • Speed : 8 knots
  • North East (59°)
Swell
  • Height : 1.1 m
  • West (255°)

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (6 ratings)

  • Tom — 05/07/2019
    SHALAN | Segelboot — 18 m

    Guter Halt in der Bucht und absolut schöne Kulisse, besonders für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Mein persönlicher Rat wäre, die Prognose von vielen guten Apps, z. B. windigen, zu ignorieren und an den meisten Tagen 10-15 Knoten zu erwarten, da dies aus Sicherheitsgründen zusätzliche Kabel vorsieht. Die Nacht ist in der Regel ruhig, bis der Fährverkehr gegen 06:30 Uhr morgens beginnt. Danach ist mit einer Menge Brötchen usw. zu rechnen. Nachdem ich einen Monat hier verbracht habe, würde ich es empfehlen, um die Stadt bequem zu erreichen . Seien Sie sich bewusst, dass es kein offizielles Beiboot-Dock gibt. Seien Sie also bereit, mit Einheimischen über den alten Fort-Yachthafen zu verhandeln. Wenn sie zu Ihnen kommen, erwarten Sie eine 20 E-Nachfrage und zahlen 10 E.

    Good holding in the bay and absolutely beautiful scenery, particularly for sunrise and sunset. My personal advice would be to disregard the forecast from many good apps ie windy and expect 10-15 knots most days at some stage, as such lay extra cable down for some security. Night times are generally flat calm until the ferry traffic begins of a morning circa 06:30 after which expect a fair amount of roll etc. Overall, having spent a month on and off here I’d recommend it for it’s convenience to access the town. Be aware that there is no official dinghy dock however so be prepared to negotiate with locals with the old fort marina. If they get on to you expect a 20 E demand and to pay 10 E.

  • Hanjo
    Hanjo — 16/08/2018
    Passion | Segelboot — 14.3 m

    Wir haben uns 200 m außerhalb des Boulevards verankert. Sone Megayachten in 300 m vor Anker. Einige rollen am Tag wegen entfernter Fähren, nachts ruhig, aber wenig Wind. Obwohl nahe am Ufer sehr ruhig für eine große Stadt. Wir werden einen Passagier vom Boulevard am Flughafen Neapel abholen.

    We anchored 200 m out of the boulevard, good holding. Sone megayachts at 300 m at anchor. Some rolling on the day due to distant ferries, calm at night but little wind. Even though close to the shore very quiet for a large city. We will pick up a passenger from the boulevard arriving on the airport Napels.

  • Sandrine
    Sandrine — 29/09/2019
    Namasté | Segelboot — 15 m

    Eine atemberaubende Aussicht, wir färbten leicht bei 8 Metern und legten 38 Meter Kette, sehr stabilen Boden, mit akzeptabler Rolle. Wir waren Ende September alleine vor Anker und zahlten nichts für den Zugang zum Yachthafen mit dem Nebengebäude (Zugang erfolgt unter der kleinen Brücke neben der Festung). Ich empfehle

    Une vue à couper le souffle, nous avons encré facilement à 8 mètres et avons mis 38 mètres de chaîne, terrain très stable, avec du roulis acceptable. Nous étions seuls au mouillage fin septembre et n’avons rien payé pour accéder à la marina avec l’annexe (l’accès se fait en passant sous le petit pont à côté du fort ). Je recommande.

See more comments >