Santiago de la Ribera 

4 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Available
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Schlamm

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Information on mooring buoys

  • Telefon
  • UKW Kanal
  • Länge maximal
  • Saisonbedingt
  • Nein
    Besucherbojen
  • Anzahl an Bojen

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Anne ~ 20/02/2021
    Vrijstaat | Segelboot ~ 9.8 m

    Viel Platz hier und überall am Ufer. Geschäfte und einige Cafés sind zu Fuß erreichbar. Wenn Sie Ihr Beiboot auf dem Dock des Clubs landen, müssen Sie sich registrieren. Guter Halt in Sand / Schlamm, halten Sie zwischen den Seegrasflecken Ausschau.

    Plenty of space here and anywhere along the shore. Shops and some cafés within walking distance. If you land your dinghy on the dock of the club, you need to register. Good holding in sand/mud, keep a lookout between the patches of seagrass.

  • Paul
    Paul ~ 27/11/2020
    Rhubarb 2 | Segelboot ~ 8 m

    Es gab eine sehr gut aussehende Boje direkt in den roten und grünen Bojen. Das Wasser war klar genug, um zu sehen, dass es an einem großen Stück Beton befestigt war. Ich machte fest, aber bevor ich meinen Motor abgestellt hatte, konnte ich einen Start sehen, der vom Steg direkt auf mich zukam. Ich dachte, er kommt wahrscheinlich für etwas Geld, aber nein, ich darf einfach nicht hier sein. "Geh und anker dort drüben." Und so verankert sich in 3 Metern völlig windstille Nacht mit spiegelglattem Meer.

    There was a very nice looking buoy just inside the red and green buoys. The water was clear enough to see it was fixed to a large piece of concrete. I moored up but before I had turned my engine off I could see a launch coming from the jetty heading straight towards me. I thought he’s probably coming for some money but no, I’m just not allowed to be here. “Go and anchor over there.” And so anchoring, in 3 metres, completely windless night with mirror like sea.

  • Thomas ~ 22/08/2018
    Eleonore | Segelboot ~ 15.4 m

    Wir haben hier 3 Nächte lang mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 15 Knoten von N nach E verankert. Wir haben uns gut im Sand gehalten und das Beiboot auf der rechten Seite des Fähranlegers festgebunden. Die linke Seite ist für die Fähre! Es gab Müllcontainer in der Straße parallel zum Strand, Restaurants und Bars am Strand und Supermärkte in der Nähe.

    Wir haben hier 3 Nächte lang mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 15 Knoten von N nach E verankert. Wir haben uns gut im Sand gehalten und das Beiboot auf der rechten Seite des Fähranlegers festgebunden. Die linke Seite ist für die Fähre! Es gab Müllcontainer in der Straße parallel zum Strand, Restaurants und Bars am Strand und Supermärkte in der Nähe.