TEKNESI 

4.4 (5 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Available
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Information on the quay

  • Unavailable
    Elektrizität
  • Unavailable
    Wasser
  • Kostenlos

Die Meinung anderer Bootsfahrer (5 ratings)

  • Michel ~ 21/09/2020
    BACOS | Segelboot ~ 10.96 m

    Sehr sicherer und sehr gut geschützter Ankerplatz. Verankert in 5/6 m Vase sehr guter Halt. Das Dorf hat nicht viel Interesse und die Ruinen auch nicht. Außerdem entspricht der Liegeplatz genau der Landebahn am Flughafen Bodrum ......

    Ancrage très sûr et très bien protégé. Ancré par 5/6 m vase très bonne tenue. Le village n'a pas beaucoup d'intérêt et les ruines non plus. De plus, le mouillage est exactement dans l'axe de la piste de l'aéroport de Bodrum ......

  • Steve
    Steve ~ 10/08/2020
    Blue Moon | Segelboot ~ 17.68 m

    Sehr sicherer Ankerplatz. Freischwingen auf der Ostseite in 5 m oder Leinen an Land, wenn beschäftigt. Die Einfahrt erfolgt durch ein altes Hafengebäude im Osten und einen untergetauchten Maulwurf im Westen. Zum Zeitpunkt des Besuchs Maulwurf mit großer roter Boje markiert. Wasser und Strom stehen am Dorfsteg zur Verfügung, wenn Sie Platz finden. Wir ankerten unter den Ruinen der Festung. Magischer Ort!

    Very safe anchorage. Free swing on eastern side in 5m or lines ashore if busy. Entrance is through ancient harbour building on the east and submerged mole on the west. At time of visit mole marked with large red buoy. Water and electricity available on village dock if you can find space. We anchored under the ruins of the fort. Magical spot!

  • Seamas ~ 28/07/2020
    irish Rover | Motorboot ~ 10.3 m

    Iasos Hafen mit den Überresten eines alten Festungsturms am Eingang. Vorsicht beim Betreten, da es eine Unterwasserwand gibt. Betreten Sie auf halbem Weg zwischen dem Turm und der großen roten Boje. Wir ankerten in der Nähe der improvisierten Slipanlage und einiger verlegter Liegeplätze, die von lokalen Booten benutzt wurden. Guter Halt und leicht an Land zu ziehen. Das Wasser hatte Ende Juli über 27 ° C. Schöne Restaurants (vermeiden Sie Ceyar), ein paar Märkte und ein ausgezeichnetes Café.

    Iasos Port with the remains of an ancient fortress tower at the entrance. Careful when entering as there's an underwater wall. Enter midway between the tower and the large red buoy. We anchored inside close to the improvised slipway and some laid moorings used by local boats. Good holding and easy to take a line ashore. Water was over 27°C in late July. Nice restaurants (avoid Ceyar), a few markets and an excellent coffee shop.

See more comments >