Gradska Luka Zelenika 

3.3 (3 ratings)

About Gradska Luka Zelenika

  • 3
    Liegeplätze
  • Tiefgang
  • Länge maximal
  • UKW Kanal
  • Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

Begrüßung
| 4/5
Sauberkeit
| 2.7/5
Service und Ausstattung
| 3/5
Geschäfte in der Nähe
| 3.3/5
Tourismus
| 3.3/5
  • Natalia
    Natalia ~ 17/08/2019
    natalia | Segelboot ~ 12 m

    Erledigen Sie Ihre Einreiseformalitäten in Montenegro. Sie parken auf dem Zolldock, geben einen Kopf an die Polizei weiter, er wird Ihnen sagen, dass Sie zum Hafenmeister gehen sollen, der 5 Minuten zu Fuß in einem Haus ist. Dann erledigen Sie unten die Papiere, zahlen und kehren zurück die Polizei mit allem, um die Pässe zu stempeln. Autorisierung für 7 Tage oder mehr

    Pour faire vos formalités d’entrée au Monténégro. Vous garez sur le dock de la douane, passez une tête à la police, il vous dira d’aller voir le Harbour master qui est à 5 min à pied dans une maison, la bas vous faites les papiers, payez et ensuite vous revenez à la police avec tout pour faire tamponner les passeports. Autorisation pour 7 jours ou plus

  • Rolf
    Rolf ~ 28/08/2019
    Zubenubi | Segelboot ~ 18.5 m

    Sehr guter Pier um in Montenegro ein- bzw. auszularieren. Polizei und Zoll sind sehr nett und unkompliziert. Polizeistation ist gerade am Kopf des Quais. Der Zoll ist etwas ausserhalb, links von der Polizeistation am Ufer entlang (ca. 250 Meter von der Polizeistation entfernt). Sehr empfehlenswert, wenn man unkompliziert in Montenegro einreisen will. Am Quai hat es grosse schwarze Gummipoller montiert für grosse Schiffe. Dadurch sollte man gut ausfendern und beim festmachen darauf achten, dass man keine schwarzen Striemen am Schiff bekommt.

    Sehr guter Pier um in Montenegro ein- bzw. auszularieren. Polizei und Zoll sind sehr nett und unkompliziert. Polizeistation ist gerade am Kopf des Quais. Der Zoll ist etwas ausserhalb, links von der Polizeistation am Ufer entlang (ca. 250 Meter von der Polizeistation entfernt). Sehr empfehlenswert, wenn man unkompliziert in Montenegro einreisen will. Am Quai hat es grosse schwarze Gummipoller montiert für grosse Schiffe. Dadurch sollte man gut ausfendern und beim festmachen darauf achten, dass man keine schwarzen Striemen am Schiff bekommt.

  • Tom ~ 20/07/2019
    Sea Rose | Segelboot ~ 12.6 m

    Dies ist das Q-Dock für die Zollabfertigung, kein regulärer Yachthafen. Es gibt eine konkrete Anlegestelle mit großen schwarzen Schiffsschutzblechen und großen Poller, an die Sie sich binden können, während Sie in oder aus Montenegro einchecken. Habe lange Docklines zur Verfügung. Am Dock gibt es ein Polizeibüro, das Sie zum Büro des Hafenmeisters in der Nähe leitet, um Ihre Vignette zu erhalten und zu bezahlen (mit Kreditkarte oder Bargeld). Sehr einfache und freundliche Leute. Starke Winde aus dem Westen oder Südwesten würden es schwierig machen, hier anzudocken.

    This is the customs clearance Q dock, not a regular marina. There is a concrete dock with big black ship fenders and large bollards to tie to while you check in or out of Montenegro. Have long docklines available. There is a police office at the dock and they will direct you to the harbormaster's office nearby to get your vignette and pay (by credit card or cash). Very easy and friendly people. Strong winds out of the west or Southwest would make it hard to dock here.