Korfos marina 

3.6 (6 ratings)

About Korfos marina

  • 8
    Liegeplätze
  • 2.5 m
    Tiefgang
  • 100 m
    Länge maximal
  • UKW Kanal
  • Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (6 ratings)

Begrüßung
| 3.8/5
Sauberkeit
| 3.7/5
Service und Ausstattung
| 3.5/5
Geschäfte in der Nähe
| 3.5/5
Tourismus
| 3.3/5
  • Sue
    Sue ~ 20/06/2019
    Serlio | Segelboot ~ 15 m

    Wir entschieden uns für Taverna Korfos zum Festmachen, da in PapaGeorges offenbar niemand Schlange stand. Wir sind 2,1 m tief und es war in Ordnung. Sie müssen eine große Lücke hinter dem Heck lassen, während die Felsen unsere zurückhalten. Aber die Tavernen haben lange Gangbretter. Wir aßen zu Mittag bei Papa George und zu Abend in der Taverna Korfos. Das Essen war besser in PG, aber beide gut. Strom und Wasser kostenlos zur Verfügung. Schöner Ort, könnte aber bei starkem Wind unangenehm sein, da es nicht so gut ist.

    We chose Taverna Korfos to moor as nobody seemed to be taking lines at PapaGeorges. We are 2.1m depth and it was fine. You need to leave a large gap behind the stern as the rocks shelve our. But the tavernas have long gangplanks. We ate lunch at Papa George’s and dinner at Taverna Korfos. The food was better at PG but both fine. Electricity and water available for free. Nice spot but could be uncomfortable in a strong wind as it’s not that well.

  • Jean-Yves
    Jean-Yves ~ 15/06/2019
    Haï Puka | Segelboot ~ 10.53 m

    Korfos ist ein wunderschöner Zwischenstopp vor dem Durchqueren des Korinthkanals. Teams aus zwei Tavernen mit Anlegestelle halten Ausschau nach unseren Booten, um beim Festmachen zu helfen (Anker + Anlegestelle). Für uns waren wir in Papageorges, das auch Wasser und Strom anbietet. Achten Sie auf die Annäherung der Docks, die Mittel steigen und Sie müssen in einem Abstand (2 Meter) bleiben, Papageorges wird eine Brücke (Brett) zur Verfügung stellen ...

    Korfos est une belle escale avant de passer le canal de corinthe. Les équipes des deux tavernes possédant un quai sont à l’affût de nos embarcations pour nous aider à l’amarrage (ancre + cul à quai). En ce qui nous concerne, nous étions chez Papageorges qui propose en plus eau et électricité. Attention à l’approche des quais, les fonds remontent et vous devez vous tenir à distance ( 2 mètres), Papageorges vous mettra une passerelle (planche) à disposition...

  • Laurence ~ 05/06/2019
    Madura | Segelboot ~ 12 m

    Sehr ruhiges Dorf, in dem man sicher in der Bucht ankern kann! Gut geschützt! Wenn Sie Glück haben, können Sie einen Platz auf dem schwimmenden Ponton haben, wo es Wasser und Strom für die bescheidene Summe von 5 Euro gibt. Einige Restaurants und zwei Minimärkte, zwei Bäckereien!

    Village très paisible on peut mouiller dans la baie en toute sécurité ! Bien abrité ! Si vous avez de la chance vous pourrez avoir une place sur le ponton flottant où il y a eau et électricité pour la modique somme de 5 euros. Quelques restaurants et deux supérettes, deux boulangeries !

See more comments >