Marina Cala Galera 

3.6 (14 ratings)

About Marina Cala Galera

  • 670
    Liegeplätze
  • 50 m
    Länge maximal
  • 4 m
    Tiefgang
  • 9
    UKW Kanal
  • +39 0564 833010
    Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (14 ratings)

Begrüßung
| 3.8/5
Sauberkeit
| 4.2/5
Service und Ausstattung
| 3.5/5
Geschäfte in der Nähe
| 2.7/5
Tourismus
| 3.6/5
  • Fabrizio ~ 27/08/2020
    Mirella | Segelboot ~ 12 m

    Die Marina befindet sich in einem bemerkenswerten landschaftlichen Kontext zwischen Porto Ercole und dem langen Strand von Feniglia. Toller Service von den Moorern. Sehr teuer. Es gibt nicht immer einen Ort. 15 Minuten zu Fuß nach Porto Ercole in einer dunklen Straße in der Nacht.

    Il Marina e' localizzato in un contesto paesaggistico notevole fra Porto Ercole e la lunga spiaggia della Feniglia. Ottimo servizio degli ormeggiatori. Molto caro. Non sempre si trova posto. 15 minuti per arrivare a piedi a Porto Ercole su strada buia di notte.

  • Claude ~ 05/08/2020
    QED 2 | Segelboot ~ 12 m

    Wenn Sie kein Italienisch sprechen, sind Sie auch bei 130 € pro Nacht nicht willkommen. Auf der anderen Seite ist die Region großartig.

    Si vous ne parlez pas italien vous n'êtes pas trop la bien venu même à 130€ la nuit. Par contre la région est magnifique.

  • Gianfranco
    Gianfranco ~ 15/04/2020
    Laura | Segelboot ~ 9.75 m

    Organisierter, aber sehr teurer Yachthafen. Neben der Bezahlung aller angebotenen Dienstleistungen passen sich die Geschäfte in der Umgebung den Preisen an ... Das Hafenpersonal ist nicht besonders freundlich, wenn Sie nicht mit einer Yacht auftauchen. Zuerst verweigerten sie mir das Festmachen Steigen Sie aus einem kranken Gast aus

    Marina organizzata ma molto cara. Così come tutti i servizi che offrono sono a pagamento, i negozi nei dintorni si adeguano ai prezzi... Personale del porto non troppo accogliente se non ti presenti con un panfilo, in un primo momento mi hanno negato l'ormeggio anche solo per far scendere un ospite che stava male

See more comments >