Marina di Punta Ala Spa 

3.8 (5 ratings)

About Marina di Punta Ala Spa

  • 885
    Liegeplätze
  • 4.5 m
    Tiefgang
  • 28 m
    Länge maximal
  • 9
    UKW Kanal
  • +39 0564 922217
    Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai
  • Video-Überwachung
  • Hebekran

Die Meinung anderer Bootsfahrer (5 ratings)

Begrüßung
| 4.4/5
Sauberkeit
| 4.6/5
Service und Ausstattung
| 3.6/5
Geschäfte in der Nähe
| 3.6/5
Tourismus
| 2.6/5
  • Barbara
    Barbara ~ 15/08/2020
    oohperBacco | Motorboot ~ 9.45 m

    Gemütlicher Yachthafen, entspannend und sauber, ziemlich teure Geschäfte und Restaurants in der Nähe der Elbe, aber in einer eher abgelegenen Gegend an der Küste im August für 31 Fuß 64 €, aber die billigste Tankstelle in der Gegend!

    Marina accogliente rilassante e pulita negozi e ristoranti all’interno piuttosto cari vicino all’Elba ma in una zona sulla costa piuttosto isolata in agosto per un 31 piedi 64€ ma il benzinaio più a buon mercato della zona!

  • Claudio
    Claudio ~ 02/08/2018
    Gimli | Segelboot ~ 10.75 m

    Marina der "80er" (Betonpier), jedoch sauber und effizient. Sehr enge Liegeplätze, aber immer noch schön zu stoppen. empfohlen

    Marina di concezione “anni 80” (pontili in cemento), comunque pulito ed efficiente. Posti barca molto stretti ma sosta comunque piacevole. Consigliato

  • Amedeo ~ 26/07/2018
    Arcoiris | Segelboot ~ 12.5 m

    Der Transit Pier ist weit vom Büro entfernt. Das Wasser ist nicht im Preis inbegriffen, das Licht ist. Um das Trinkwasser zu bekommen, hinterlegen Sie eine Kaution von 50 Euro für einen Schlüssel, der je nach Bedarf geladen wird. Die Trinkwassersäulen sind weit weg und wenn du keinen langen Schlauch hast, musst du dich daran gewöhnen, denn die Navy hat sie nicht. Für eine 12,50m 80 Euro Ende Juli. Der Preis ist im italienischen Durchschnitt, auch wenn es im Vergleich zu anderen Orten teuer ist.

    Il molo di transito è lontano rispetto all’ufficio. L’acqua non è compresa nel prezzo, la luce si. Per avere l’acqua potabile si lascia una cauzione di 50 euro per una chiavetta che viene caricata a seconda del bisogno. Le colonnine con la potabile sono lontane e se non si ha una manichetta lunga bisogna ingegnarsi perché la Marina non le ha. Per un 12,50m 80 euro a fine Luglio. Il prezzo è nella media Italiana anche se caro rispetto ad altri posti.

See more comments >