Cala Coticcio 

4.3 (36 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Available
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Information on mooring buoys

  • Telefon
  • UKW Kanal
  • Länge maximal
  • Saisonbedingt
  • Nein
    Besucherbojen
  • 1
    Anzahl an Bojen

Die Meinung anderer Bootsfahrer (36 ratings)

  • Alice ~ 07/09/2020
    Alba | Segelboot ~ 10.45 m

    Tagsüber viel los - viele Tagesboote und Tourenfähren. Wir beschlossen, an der Hafenbucht (den Klippen) zu ankern. Wir wurden gebeten, uns zu bewegen, da eine Fähre die Boje eine halbe Stunde lang benutzen musste, und dann durften wir wieder ein. Klares Wasser, wunderschöne Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge. Ein paar Wespen, mit denen man fertig werden muss. Ziemlich klumpiger Ankerplatz und wurde sogar mit einem Westler ziemlich viel herumgeworfen.

    Busy during the day - lots of day boats and tour ferries. We decided to anchor on the port cove (the cliffs). We were asked to move as a ferry needed to use the buoy for half an hour and then we were allowed back in. Clear water, beautiful sunsets and sunrises. A few wasps to contend with. Quite a lumpy anchorage and was thrown about quite a bit even with a westerly.

  • Faddy
    Faddy ~ 05/09/2020
    Habibi | Segelboot ~ 11.98 m

    Schöner Ort, wir kamen nach 17:00 Uhr an, es ist die Abfahrtszeit für organisierte Touren. Wir zogen es vor, in der Bucht in der Nähe der Klippe zu ankern, die weniger überfüllt ist. Kristallklares Wasser, 12 Meter machen es den Umweg wert. Auf der anderen Seite viele Wespen zum Frühstück.

    Bel endroit nous sommes arrivé après 17h00, c’est l’heure de départ des tours organisés. Nous avons préférée jeter l’ancre dans l’anse prêt de la falaise, moins achalandée. Eau cristalline, 12 mètres de font vaut le détour. Par contre, beaucoup de guêpes au petit déjeuner.

  • Chiara
    Chiara ~ 20/08/2020
    Raptus | Segelboot ~ 7.97 m

    Eine der schönsten Ecken des Archipels Tagsüber überfüllt, abends und nachts bezaubernd. Grund aus Sand und Seetang. Sandverankerung ist sicher

    Uno degli angoli più belli dell'arcipelago Di giorno affollata ma di sera e di notte un incanto. Fondo di sabbia e alga. L'ancoraggio su sabbia é sicuro

See more comments >