Cala Figuera 

4.3 (11 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Algen

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (11 ratings)

  • Philippe ~ 13/07/2021
    Dranack | Segelboot ~ 9.25 m

    Guter Ankerplatz auf sandigem Grund östlich der Cala. Viele Boote tagsüber mit Lärm von Musik oder Jet-Ski-Motoren. Ruhe kehrt mit Einbruch der Dunkelheit und der Abfahrt der Tagesboote ein.

    Mouillage de bonne tenue sur fond de sable à l'est de la cala. Beaucoup de bateaux en journée avec les nuisances sonores de la musique ou des moteurs de jet-ski. Le calme revient avec la tombée du jour et le départ des day boats.

  • Iain ~ 06/07/2021
    Ruffian of Amble | Segelboot ~ 12.11 m

    Atemberaubender Ankerplatz mit einem großen Sandfleck mit ausgezeichnetem Halt. Tagsüber beschäftigt, wenn Motorbootkapitäne Navily lesen, verwenden Sie Ihren Generator bitte nicht an einem so atemberaubenden abgelegenen Ort. Schwimmzone mit Bootskanal nach Steuerbord, wir machten unser Tender an einer der alten Fischerrampen fest und kletterten an Land. Erstaunliches Schnorcheln! Kommen Sie am Abend, stellen Sie sicher, dass Ihr Anker gut im Sand liegt, Sie haben genügend Kette und viel Platz zwischen Ihnen und den Nachbarn, die auch über Nacht bleiben. Wir hatten EXTREM starke böige katabatische Winde, die die Boote die ganze Nacht heftig in alle Richtungen schwingen ließen. (Begonnen in der Abenddämmerung, gegen 9:30 Uhr, dauerte bis 2 Uhr morgens, als es ein wenig nachließ - 22 Knoten statt 32 - und schließlich ein paar Stunden nach Sonnenaufgang aufhörte). Trotzdem gebe ich diesem Ankerplatz 5 Sterne, weil er so schön ist und der Halt ausgezeichnet ist.

    Stunning anchorage, with a large patch of sand with excellent holding. Busy during the day, if any powerboat captains read Navily, please don’t use your generator in such a stunning remote spot. Swim zone with boat channel to starboard, we tied our tender to one of the old fishermen’s ramps and clambered ashore. Amazing snorkelling! Come the evening, make sure your anchor is well set in sand, you have sufficient chain out and have plenty of space between you and any neighbours also staying overnight. We had EXTREMELY strong gusty katabatic winds that made the boats swing violently in all directions all night. (Commenced at dusk, around 9:30, continued through to 2am when it eased a little- 22 knots instead of 32 - and eventually dissipated a couple of hours after sunrise). Even so I give this anchorage 5 stars because it is so beautiful and the holding is excellent.

  • Patrick
    Patrick ~ 25/09/2020
    Forzh Pelec'h | Segelboot ~ 13.5 m

    Kein Problem bei einem Tiefgang von 2 Metern!

    Aucun problème avec un tirant d'eau de 2 mètres!

See more comments >