Cala Talamanca 

3.4 (24 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Verboten
  • Boje zum anlegen
    Available
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

  • Algen

Schutz vor Wind und Schwell

30% — Protection score
Sunny
23.6°C
25.2°C
Wind
  • Speed : 7 knots
  • South (171°)
Swell
  • Height : 0.5 m
  • North East (58°)

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Information on mooring buoys

  • +33 6 11 29 55 42
    Telefon
  • UKW Kanal
  • 7.5 m
    Länge maximal
  • Saisonbedingt
  • Nein
    Besucherbojen
  • 1
    Anzahl an Bojen

Die Meinung anderer Bootsfahrer (24 ratings)

  • Philippe — 06/08/2017
    Pampero | Segelboot — 14 m

    Es ist nicht für die Schönheit des Ortes, sondern mehr für die Bequemlichkeit. Nahe der Stadt. Ganz genug gute Restaurants am Strand. Einige Bereiche des Sands aber sonst viel von Posidonia und Kieselsteinen. Aber genug Platz um die Kabine zu setzen. Swell ist einspringenden.

    On y va pas pour la beauté du site mais plus pour le côté pratique. Proche de la ville. Pas mal de restos assez bons sur la plage. Quelques zones de sables mais sinon beaucoup de posidonies et de cailloux. Mais suffisamment de place pour mettre de la cabine. Houle d'est rentrante.

  • jeanmichel
    jeanmichel — 04/08/2019
    Ambian’C | Segelboot — 16 m

    Zu Unrecht nicht eingeladen, ist dieser gut geschützte Ankerplatz zweifellos derjenige, der es ermöglicht, das beste Ibiza zu besuchen und / oder eine lokale Atmosphäre im unverzichtbaren Restaurant "Sa punta" zu genießen! Es ist am besten, unter Sonnenlicht anzukommen, um Sandplatten zu erkennen. Zögern Sie nicht, in der Mitte der Bucht auf der Höhe privater Bojen (3 m tief) zu sinken. Zwei Anlegestellen für Nebengebäude: Die private des Hotel Argos **** im Westen der Bucht (gleich hinter dem Botafoch Marina) und die andere öffentliche Anlegestelle am Fuße des Restaurants "Sa Punta" hat die Östlich der Bucht.

    Déconseillé à tort, ce mouillage bien protégé est sans aucun doute celui qui permet de visiter au mieux Ibiza et/ou de profiter d’une ambiance locale dans l’incontournable restaurant « Sa punta » ! Il est préférable d’arriver sous la lumière du soleil pour déceler les plaques de sables. Ne pas hésiter en s’enfoncer dans le milieu de la baie au niveau des bouées privées (3m de fond). Deux quai de débarquements pour annexes: Celui privé de l’Hotel Argos**** à l’Ouest de la baie (juste derrière la Marina de Botafoch) et l’autre quai public au pied du restaurant « Sa Punta » a l’Est de la baie.

  • Agnieszka
    Agnieszka — 01/06/2019
    Khadine | Segelboot — 10 m

    Toller Ort, um Ibiza-Stadt zu erkunden. Sie können das schmuddelige Hotel außerhalb von Argos liegen lassen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Ruder abschließen, da wir hatten, dass unsere Freunde eines gestohlen hatten. Im Mai 2019 waren wir dort mit verschiedenen Windrichtungskombinationen und es war sehr unangenehm zu schwimmen (denken Sie daran, dass unser Boot nur 10 m lang ist).

    Great spot to explore Ibiza town. You can leave the dingy outside Hotel Argos however make sure you lock your oars as we had our friends had one stolen. During May 2019 we stayed there with different combinations of wind direction and swims it was very uncomfortable (bear in mind for our boat is only 10 m long).

See more comments >