Golfe de Pinarellu 

4.8 (33 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Die Meinung anderer Bootsfahrer (33 ratings)

  • Sailingaw.com
    Sailingaw.com ~ 06/05/2021
    SHOGUN | Segelboot ~ 12.8 m

    Vielleicht 50kts windig in der Nacht, dieser Ankerplatz ist perfekt. Unser Rocna-Anker bewegte sich nicht. Der Strand ist wunderschön und wir können genießen. Der Stopp hier nach einer Passage von Fiumicino und letztes Jahr von Isola d Elba. Sicherer Ort, um anzukommen, auch während der Nacht. Suchen Sie nach Sandflächen und genießen Sie

    Perhaps a 50kts of windy during the night, this anchorage is perfect. Our rocna anchor didn’t move. The beach is beautiful and we can enjoy. The stop here after a passage from fiumicino and last year from isola d elba. Safe place to arrive including during the night. Look for sand spaces and enjoy

  • Maxence
    Maxence ~ 16/10/2020
    one cat | Segelboot ~ 19 m

    Top Liegeplatz! Sehr ruhig. Wir verbrachten eine Nacht plus einen Tag mit einem Westwind von bis zu 25 Knoten.

    Mouillage Top! Très calme. Nous avons passé une nuit plus une journée avec un vent d’ouest jusqu’à 25 noeuds.

  • Didier
    Didier ~ 07/10/2020
    ASTRAGALE | Segelboot ~ 13.3 m

    Große Bucht, sandiger Boden 4 / 5m. Sehr guter Schutz vor West- und Südwestwinden. Kein Wellengang bei dieser Art von Wind. Böe von über 40 Knoten, wir haben uns nicht bewegt. Eisenhand in Krähenfüßen, 40 Meter Kette für 4m40 Tiefe. Großer Strand, eine wilde Seite und die andere ein Dorf. Wir sind nicht sehr freundlich an Land gegangen.

    Grande baie, fond sablonneux 4 /5m. Très bon abri pour les vents d'ouest et sud-ouest. Pas de houle dans ce type de vent. Rafales de plus de 40 nœuds, nous n'avons pas bougé. Main de fer en pattes d'oie, 40 mètres de chaîne pour 4m40 de profondeur. Grande plage, un côté sauvage et l'autre un village. Nous ne sommes pas allés à terre cadre très sympa.

See more comments >