Lamlash  

4.7 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Available
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Available

Information on mooring buoys

  • +44 7970 771960
    Telefon
  • 37
    UKW Kanal
  • Länge maximal
  • Saisonbedingt
  • Nein
    Besucherbojen
  • 15
    Anzahl an Bojen

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Paul
    Paul ~ 04/05/2021
    Sail Mhor | Segelboot ~ 7.62 m

    Geschützte Muschelbucht für einen ruhigen Schlaf! Wir ließen den Ankerplatz im Liegeplatz fallen und stellten sicher, dass zwischen anderen Booten geschwungen werden konnte. Leicht an Land zu kommen, toller Spielplatz und ein paar gute Geschäfte.

    Sheltered, clam bay for a peaceful nights sleep! Dropped anchor within the mooring area, making sure to allow for swing between other boats. Easy to get ashore, great playground and a few good shops.

  • Alistair ~ 23/08/2020
    Moonshadow of Kip | Segelboot ~ 10 m

    Schönes Liegeplatzfeld, verwaltet von Jim, einem feinen Gentleman, dessen Hütte sich an der Spitze des Piers befindet. Festmacherbojen sind blaue Dosen mit Reifen, keine Streifen. Möglicherweise müssen Sie Ihr Beiboot verwenden, um zu binden! An Land zu gehen bedeutet, am Pier festzumachen, idealerweise in der Nähe einer der Leitern. Vergiss die Flut nicht! Die Alternative ist die Slipanlage nach Süden, aber das ist ein bisschen nass. Der Schlupf auf der anderen Seite sollte frei gehalten werden, da er auch vom Rettungsboot verwendet wird. Der Strand dort ist auch voller Gras. Lamlash selbst ist ein schönes Dorf, einen Spaziergang wert,

    Lovely mooring field managed by Jim, a fine gentleman, whose cabin is at the head of the pier. Mooring buoys are blue cans with hoops, no strops. You may need to use your dinghy to tie up! Getting ashore means tying up at the pier, ideally near to one of the ladders. Don't forget the tide! The alternative is the slipway to the south but that's a bit wet. The slip on the other side should be kept clear as it's also used by the lifeboat. The beach there is also full of weed. Lamlash itself is a lovely village, worth a walk through,

  • Ian & Andrea ~ 24/09/2019
    SV Gabrielle | Segelboot ~ 13.5 m

    Viele Anlegebojen für Besucher, aber keine Abholleinen, seien Sie also vorbereitet. Wir zahlten £ 10 pro Nacht im Ferry Office. Angenehme Kleinstadt mit Geldautomat und Supermarkt in der Nähe.

    Plenty of visitor mooring buoys but no pick-up lines so be prepared. We paid £10 per night at the Ferry Office. Pleasant small town with ATM and CO-OP supermarket closeby.

Moorings around Lamlash

Ports and regions around Lamlash