Vivari 

4.4 (15 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Available
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Recommended

Meeresgrund

  • Schlamm

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Information on mooring buoys

  • Telefon
  • UKW Kanal
  • Länge maximal
  • Saisonbedingt
  • Nein
    Besucherbojen
  • Anzahl an Bojen

Die Meinung anderer Bootsfahrer (15 ratings)

  • Paul
    Paul ~ 27/07/2021
    Magic Pelagic | Segelboot ~ 13.65 m

    Entzückende Stadt mit nicht viel los, vernünftiger Minimarkt an der Straße hinter dem Apenema Cafe. Dramatische Klippen rund um die Nordseite und viele Fischerboote auf der Westseite machen dies zu einem schönen kleinen Ort, einem friedlichen Ankerplatz im Vergleich zu Porto Helli und das Wasser ist sauberer. Ankern Sie westlich in der Nähe, aber frei von den Liegeplätzen, in 9-12 m oder nördlich mit langen Leinen. Es gibt viel Platz zum freien Schaukeln in der Mitte und viel Platz auf dem Pier und kleinen Kais, um Ihr Beiboot zu landen.

    Delightful town with not a lot going on, reasonable mini market on the road behind Apenema Cafe. Dramatic cliffs surrounding the North Side and many fishing boats on the west side make this a nice little spot, a peaceful anchorage compared to Porto Helli and the water is cleaner. Anchor west near but clear of the moorings, in 9-12m or North with long lines. There is ample space to swing free in the middle and lots of room on the pier and small quays to land your dinghy.

  • Yallah
    Yallah ~ 06/07/2021
    Yallah | Segelboot ~ 13.98 m

    Etwas enttäuschend, da wir uns an Größeres, Ruhigeres und Wilderes sehr schlecht gewöhnt haben. Wir ankerten in der NW-Ecke um 4 Meter, was uns 100 Meter vom Ufer entfernt bringt. Es ist ein Familienstrand an einer Straße, die von Tavernen gesäumt ist. Hier werden wir die Ziegen also nicht hören, wenn wir aufwachen. Aber der Anker ist gut im Sand versenkt und scheint gut zu halten, wir werden auf unseren 4 Ohren schlafen.

    Un peu décevant car nous avons été très mal habitué à plus grand, plus calme et plus sauvage. Nous avons ancré dans le coin NW par 4 mètres ce qui nous éloigne de 100 mètres du rivage. C'est une plage familiale au bord d'une route elle même bordée de tavernas. Ce n'est donc pas ici que nous entendrons les chèvres au réveil. Mais l'ancre est bien enfoncée dans du sable qui semble bien tenir, nous dormirons sur nos 4 oreilles.

  • Edith et Eric
    Edith et Eric ~ 30/06/2021
    Houat else | Segelboot ~ 9 m

    Sehr hübsche Bucht und sehr angenehmes griechisches Dorf mit Tavernen und Duschen am Strand. Ankern vor den Stränden durch guten Sandboden und 3,50 m bis 4,00 m tiefen, kleinen Minimarkt mit Eiswasserflaschen für den Kühlschrank möglich.

    Très jolie baie et village grecque très agréable avec tavernes et douches sur la plage . Mouillage possible devant les plages par fonds de sable de bonne tenue et 3,50 m à 4,00 m de fond , petite supérette avec bouteilles d'eau glacée pour le frigo.

See more comments >

Ports and regions around Vivari