Calvi 

3.7 (89 ratings)

About Calvi

  • 500
    Liegeplätze
  • 135 m
    Länge maximal
  • 6 m
    Tiefgang
  • 9
    UKW Kanal
  • +33 4 95 65 10 60
    Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (89 ratings)

Begrüßung
| 3.1/5
Sauberkeit
| 3.2/5
Service und Ausstattung
| 3.3/5
Geschäfte in der Nähe
| 4.4/5
Tourismus
| 4.4/5
  • Didier
    Didier ~ 21/07/2021
    Albatros | Segelboot ~ 9.9 m

    Nachdem wir einige Kommentare gelesen hatten, näherten wir uns unserem Stopover in Calvi nicht ohne einige Beklommenheit. So geschah es… Als wir gegen 11 Uhr ankamen, riefen wir die 9 an, um einen Liegeplatz im Hafen anzufordern. Sofortige Reaktion, uns wird ein Platz angeboten, indem man uns warnt, dass es sich vor einer Bar befindet und daher laut ist. Wir sagen dann, dass wir lieber an einer Boje anlegen möchten, und wir werden aufgefordert, auf Kanal 8 anzurufen. Sofortige Antwort, die uns sagt, welche Boje wir nehmen sollen. Zwei charmante junge Leute machen uns schnell fest und verlangen von uns 20 € gegen Quittung. Für weniger als 10 m ist es eine gute erste Überraschung. Dann ist der Ankerplatz zwischen dem Hafen und den Stränden, es gibt ein wenig Verkehr von Bojen, abseits von Kanten, einige Jetskis, aber nichts sehr Störendes für ein Aktivitätsgebiet. Bademöglichkeit zum 350m entfernten Strand, belebend! Am Hafen gibt es eine Treppe hinter den großen Yachten, um mit dem Beiboot auszusteigen und so nah wie möglich an den Restaurants festzumachen. Die Begrüßung durch die Händler, die wir besuchten, war sehr zuvorkommend und sogar herzlich für das Restaurant "Via Marine le Bistrot", das ein komplettes lokales Menü für 21 € von sehr guter Qualität bietet. Sehr lecker, schneller Service und aufmerksame Kellner. Vor dem Festmahl ist ein Besuch der Zitadelle sehr angenehm, wenn Sie gerne klettern und ohne zu viele Menschen. Mehrere schattige Gassen und herrliche Ausblicke auf das Meer und den Hafen. Die Nacht war sehr ruhig, möglicherweise aufgrund der Ausgangssperre um 23 Uhr. Kurz gesagt, Tag und Nacht im Vergleich zu dem Bild, das wir durch das Lesen bestimmter Kommentare erhalten hatten, die möglicherweise Früchte getragen haben, eine sehr gute Überraschung und ein schöner und angenehmer Zwischenstopp für uns in Calvi!

    A la lecture de certains commentaires, ce n'est pas sans une certaine appréhension que nous avons abordé notre Escale à Calvi. Voilà comment cela s'est passé… A notre arrivée vers 11h, nous avons appelé le 9 pour demander une place au port. Réponse immédiate, on nous propose une place en nous prévenant qu'elle est devant un bar et donc bruyante. Nous disons préférer alors le mouillage sur bouée et l'on nous dit d'appeler sur le canal 8. Réponse immédiate qui nous indique la bouée à prendre. Deux jeunes charmants nous amarrent rapidement et nous demandent 20€ contre reçu. Pour moins de 10m, c'est une bonne première surprise. Ensuite, le mouillage est entre le port et les plages, il y a un peu de circulation de bouées, hors bords, quelques jet skis mais rien de bien dérangeant pour une zone d'activité. Possibilité de rejoindre la plage à la nage à 350m, revivifiant ! Au port, il y a un escalier derrière les grands yachts pour débarquer en annexe et s'amarrer au plus près des restaurants. L'accueil des commerçants que nous avons visité était très courtois et même chaleureux pour le restaurant "Via Marine le bistrot" qui propose un menu complet local à 21€ de très bonne qualité. Trés goûteux, service rapide et serveurs à l'écoute. Avant les agapes,  la visite de la Citadelle est très agréable si on aime grimper et sans trop de monde. Multiples ruelles ombragées et points de vue magnifique sur la mer et la rade. La nuit a été très calme, peut être du fait du couvre feu à 23h. Bref le jour et la nuit par rapport à l'image qu'on s'était faite à la lecture de certains commentaires, qui ont peut être porté leurs fruits, une très bonne surprise et une belle et agréable escale pour nous à Calvi !

  • Nicolas
    Nicolas ~ 08/07/2021
    Seizh | Segelboot ~ 9.4 m

    Hafen ziemlich teuer mit mehr kostenpflichtigen Duschen ... Am Ende ist die Rechnung im Vergleich zum Service sehr hoch. Die Stadt Calvi ist sehr lebendig und die Bars des Hafens haben die Nachtclubs ersetzt. Laute Musik am Hafen bis ca. 1 Uhr morgens.

    Port assez cher avec en plus des douches payantes... Au final l'addition s'avère très élevée par rapport au service. La ville de Calvi est très animée et les bars du port ont remplacé les boîtes de nuit. Musique forte sur le port jusqu'à 1h environ.

  • Carina ~ 05/07/2021
    fleur de sel | Segelboot ~ 17.3 m

    Gute Kommunikation. Erstklassiger Empfang mit Hilfe beim Anlegen: ganz herzlichen Dank ans Hafenteam, Ihr seid super !! Calvi ist schön zum Bummeln mit netten Restaurants. Vor allem ist die Stadtkulisse sehr schön vom Boot aus. Einziger Nachteil: jeden Abend Disco auf der Promenade bis in die Morgenstunden in großer Lautstärke.

    Gute Kommunikation. Erstklassiger Empfang mit Hilfe beim Anlegen: ganz herzlichen Dank ans Hafenteam, Ihr seid super !! Calvi ist schön zum Bummeln mit netten Restaurants. Vor allem ist die Stadtkulisse sehr schön vom Boot aus. Einziger Nachteil: jeden Abend Disco auf der Promenade bis in die Morgenstunden in großer Lautstärke.

See more comments >