Naxos marina 

3 (10 ratings)

About Naxos marina

  • 10
    Liegeplätze
  • Länge maximal
  • Tiefgang
  • 69
    UKW Kanal
  • +30 697 551 0595
    Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (10 ratings)

Begrüßung
| 2.6/5
Sauberkeit
| 2/5
Service und Ausstattung
| 2.4/5
Geschäfte in der Nähe
| 3.8/5
Tourismus
| 4.3/5
  • Dmitriy ~ 09/06/2021
    Little Tony | Segelboot ~ 12 m

    Schlechtester Yachthafen auf den Ciclades Der Pier in der Nähe der Straße wird von Tageschartern belegt. Versuchen Sie nicht, dort festzumachen, auch wenn noch Platz vorhanden ist. Der Pier auf der gegenüberliegenden Seite (senkrecht zur Straße) kann genutzt werden. Die Innenseite des Piers hat Festmacherleinen. Die andere Seite des Piers (gegenüber dem Eingang) hat keine Festmacher, sieht aber aus wie früher. Zwei Yachten, die auf dieser Seite einen Anker geworfen hatten, konnten ihn nicht zurückziehen. Ankern Sie also so weit wie möglich vom Pier entfernt (aber achten Sie auf Felsen direkt vor dem Eingang). Das hier erwähnte Mobiltelefon ist nicht korrekt. Es ist ein Telefon einer Wäscherei. Sie gaben mir ein anderes Telefon, aber niemand antwortete. Sie sollten in die Stadt gehen, um den Yachthafen zu bezahlen. Es gibt niemanden in dem kleinen Gebäude im Yachthafen. Es gibt einen Platz neben dem Yachthafen, der durch einen Pier vor einem Wellengang geschützt ist. Sie haben also die Wahl. Zeus Berg ist wunderschön.

    Worst marina on the Ciclades Pier near the street is occupied by day charters. Don't try to moor there even if there is free space. The pier on opposite side (perpendicular to the street) can be used. Inner side of the pier has mooring lines. Other side of the pier (opposite to the entrance) has no mooring lines but looks like it used to have. Two yachts who dropped an anchor on this side were not able to pull it back. So, drop an anchor as far from the pier as you can (but beware of rocks right to the entrance) Mobile phone mentioned here is not correct. It's a phone of a laundry. They gave me other phone but no one answered. You should go to the town to pay for marina. There is nobody in the small building inside marina. There is a place next to the marina protected from a swell by pier. So, you have a choice. Zeus mountain is beautiful.

  • Cedric
    Cedric ~ 17/10/2020
    Loulou | Segelboot ~ 11.7 m

    Toller Service, Yourgis und Dimitri sind sehr hilfreich. Sie müssen Ihren Anker benutzen. Nur Toiletten und schmutzig. In dieser Zeit ist die Fähre nicht wirklich nervig.

    Great service, Yourgis and Dimitri are very helpful. You have to use your anchor. Toilets only and dirty. At this period ferry's not really annoying.

  • Mark
    Mark ~ 31/08/2019
    Simplicity | Segelboot ~ 11.25 m

    Schrecklich, der Yachthafen ist ein Durcheinander und sieht aus wie ein Spinnennetz aus verlegten Leinen, das darauf wartet, dass die Requisiten, die sich nähern, aufgefangen werden. Fast der gesamte östliche Kai ist mit Tagesausflugsschiffen gefüllt, die jeweils 3 Plätze mit ihren Linien belegen. Der Rest sind kleine Motorboote, die einen ganzen alten Hafen für sich haben, aber stattdessen die wenigen verfügbaren Plätze für Boote wählen. Der gesamte innere Abschnitt ist für kommerzielle Boote reserviert, obwohl eine halbe Mole um 20 Uhr leer war und wir immer noch nicht einsteigen konnten. Der Rest der Marina wird von jemandem kontrolliert, der uns nicht einmal sagen würde, die Marina sei voll . Es gibt unmarkierte Felsen an der Steuerbordseite, wenn Sie eintreten, und die ersten markierten Liegeplätze 7 und 8 haben, glaube ich, nur eine Tiefe von <1 m und sind durch die Fähren gefährlich angeschwollen. Wir zogen zum Ankerplatz, bevor die Fähren ankamen, nachdem wir die Nacht hier verbracht hatten (70 cm Tiefgang). Es gibt jedoch eine gute vegane Falafel-Option in einem der Restaurants.

    Terrible, the marina is a mess and looks like a cobweb of laid lines waiting the catch any props that come near. Almost the entire eastern quay is filled with day tripper boats, each taking up 3 spots with their lines. The rest is small motor boats who have an entire old harbour to themselves but instead choose to take the few spots available for boats. The entire inner section is reserved for commercial boats even though half a mole was empty at 8pm we still could not get in. The rest of the marina is controlled by some guy who wouldn't so much as speak to us saying the marina was full. There are unmarked rocks on the starboard side as you enter and the first few marked berths, 7 and 8 I think, only have <1 m depth and suffer from dangerous swell from the ferries. We moved to the anchorage before the ferries started arriving after spending the night alongside here (70cm draft). There is a good vegan falafel option at one of the restaurants though.

See more comments >

Ports around Naxos marina

Moorings and regions around Naxos marina