Viareggio 

2.5 (7 ratings)

About Viareggio

  • 600
    Liegeplätze
  • 4.5 m
    Tiefgang
  • 18 m
    Länge maximal
  • 12
    UKW Kanal
  • +39 0584 32033
    Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (7 ratings)

Begrüßung
| 2.3/5
Sauberkeit
| 2/5
Service und Ausstattung
| 2/5
Geschäfte in der Nähe
| 3/5
Tourismus
| 3.3/5
  • Riccardo ~ 29/07/2018
    HOLDEN | Segelboot ~ 11.1 m

    Verfallene touristische Landung. Sehr geehrte Damen und Herren, für 11 Meter wollen sie im Juli 80,50 Euro haben, dreckige und kaputte Bäder praktisch nutzlos zu haben. Die nautischen Geschäfte in der Nähe sind am Samstag und Sonntag geschlossen (letzten Juli wir) !!!! Werfen Sie einfach die Gipfel auf den Kai, wenn Sie die italienische Flagge schlagen, kommt das Militär, um alle Ausrüstung zu überprüfen (30 Minuten verloren) und ich sah einige Minuten ... Jedoch ist es einer der wenigen Häfen der Versilia, für die es oft obligatorisch ist hör auf, nicht in der Lage zu sein, vor der Welle zu bleiben, die viel aufsteigt, selbst mit wenig Meer für die seichten Gewässer. ACHTUNG MIT DEM MEER: Im Nordwesten des Wellenbrechers befindet sich eine unmarkierte Sandbank. Wenn Sie das Wellenkabel betreten, riskieren Sie, die Glühbirne zu pflanzen. Es gibt viele Tote! Um hinein zu kommen, müssen Sie den Wellenbrecher viel abrunden und gerade zwischen die beiden Lichter eintreten. Dann gibt es ein schönes ruhiges und weites Becken, wo man die Segel senken kann.

    Approdo turistico fatiscente. Carissimo: per un 11 metri vogliono a luglio 80,50 Euro per avere bagni sporchi e rotti praticamente inutilizzabili. I negozi di articoli nautici nelle vicinanze sono chiusi il sabato e la domenica (nell’ultimo we di luglio)!!!! Appena getti le cime in banchina, se batti bandiera italiana, arriva il militare a controllare tutte le dotazioni (30 minuti persi) e io visto fare diversi verbali... Ad ogni modo, è uno dei pochi porti della versilia per cui è spesso obbligatorio fermarsi non potendo neanche stare all’ancora per l’onda che si alza molto, anche con poco mare per i bassi fondali. ATTENZIONE CON MARE GROSSO: a nord ovest della diga foranea c’è una secca di sabbia non segnalata. quando si entra nel cavo dell’onda si rischia di piantarci il bulbo. c’e ne sono morti parecchi! per entrare bisogna arrotondare molto la diga foranea e entrare dritto fra i due fari. Poi c’è un bel bacino calmo e largo dove ammainare le vele.

  • Nathalie ~ 26/07/2017
    diego suarez | Motorboot ~ 15.5 m

    St Tropez Italienisch Dixit der Kapitän, um den Preis zu rechtfertigen! Sie mussten nicht nach St. Tropez gehen! Alles schwebt um unser Boot, von der Plastiktüte über die Schuhe bis zum toten Fisch, Teppichstück. Natürlich gibt es sehr große private Einheiten (im Bau).

    St tropez italien dixit la capitainerie, pour justifier du prix ! Ils n'ont pas du aller à st tropez!. Tout flotte autour de notre bateau, du sac en plastique, aux chaussures, aux poissons morts, morceau de moquette. Bien sûr il y a de très grosses unités privées (en chantier).

  • Gaston ~ 25/07/2018
    GUIGUI4 | Segelboot ~ 11.73 m

    Ausgezeichnetes Willkommen, aber relativ teuer (95 €)

    Excellent accueil mais relativement cher ( 95€)

See more comments >