Die Region Okzitanien grenzt im Osten an den größten Jachthafen Europas, Port Camargue , und im Westen an die Côte Vermeille. Sie bietet Nautikern einen abwechslungsreichen Spielplatz. Lange Strand von Sand, vor dem Sie wie am Strand von Pilou ankern können, werden Sie auch in der Lage sein, den Teich von Thau, kleines inneres Meer, zu erreichen und einen Platz mit dem Hafen von Marseillan City oder Mèze zu reservieren. Viele Yachthäfen werden Sie willkommen heißen können, egal, welche Position Sie im Golf von Lion einnehmen, manchmal launisch.

Sie werden von Collioure aus die Côte Vermeille betreten und die Häfen von Port-Vendres und Baynuls-sur-Mer entdecken, in denen Sie in 3 Klicks von Navily buchen können. Entlang der Côte Vermeille kommen Segler in spanischen Gewässern an und entdecken prächtige Liegeplätze wie die von Cala Garbet oder der Badia Guillola am Kap Creus.